Mietwagen in Victoria günstig reservieren und British Columbia entdecken

Ganz am südlichen Zipfel von Vancouver Island in Kanada liegt Victoria, die Hauptstadt von British Columbia. Einen Mietwagen in Victoria sollte man unbedingt für einen Urlaub in der Stadt mit einplanen, günstige Mietwagen lassen sich über mietwagenvergleich.de schnell und sicher finden und verbindlich reservieren. Wer ohnehin mit dem Auto unterwegs ist, der erreicht die Stadt direkt über den Trans Canada Highway, der in Victoria beginnt und durch alle Provinzen des Landes führt. Kommt man mit dem Flugzeug an, dann kann man den Mietwagen in Victoria dort direkt in Empfang nehmen. Der Victoria International Airport ist durch Fähren mit Washington und Vancouver verbunden, per Wasserflugzeug gelangt man von dort aus auch nach Seattle.

Victoria – vom Handelsposten zur Hauptstadt

Ursprünglich war Fort Victoria ein Handelsposten, der von der Hudson´s Bay Company in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts errichtet wurde. Besonders der Pelzhandel florierte hier. Später wurde Victoria zur Hauptstadt, erst der Kronkolonie Vancouver Island, später der Provinz British Columbia. Von der Handelsstadt entwickelte sich Victoria nach und nach zu einem Verwaltungszentrum und Militär- und Marinestützpunkt. Durch die hohe Zuwanderungsrate aus Großbritannien hat die Stadt ein eindeutig englisches Flair, das zeigt sich nicht nur im Lebens-, sondern auch im Baustil. Selbst die für England und besonders London so typischen roten Doppeldeckerbusse sind hier auf den Straßen zu finden. Eine monumentale Sehenswürdigkeit der Stadt stellt das Parlamentsgebäude da, das in seiner Längsachse 152 Meter misst. In Hafennähe ist das Fairmont Empress Hotel errichtet, das zu den bekanntesten Bauwerken der Stadt gehört. Das Schlosshotel gehört zu den luxuriösesten Hotels an der amerikanischen Pazifikküste, hier wird auch der berühmte britische Afternoon Tea serviert, für die Touristen eine gerne besuchte Attraktion. Touristische Highlights stellen weiterhin die Landhäuser und Gärten der Stadt dar, auch hier ist der britische Einfluss unverkennbar.

Mit dem Mietwagen in Victoria rund um die Stadt unterwegs

Von Victoria aus sind viele Ausflüge möglich, einige davon führen aufs Wasser, ebenso ist es lohnenswert, sich mit dem Mietwagen in Victoria ins Landesinnere aufzumachen. Ein Ausflug sollte in den Pazifik-Rim-Nationalpark führen, auf dem Weg dorthin gelangt man über Duncan am Lake Cowichan vorbei. Der Park selbst besteht aus drei durch Wasserflächen getrennte Teile, die meisten Besucher wählen die Long-Beach-Region des Parks als Ziel. Der südlichste Abschnitt ist der West Coast Trail, eine bekannte Wanderroute in Kanada. Für einen Ausflug in den Park fährt man am besten das Info Center an, Ausgangspunkt für die Wanderungen auf dem West Coast Trail liegt in Port Renfrew.

Weitere Reiseziele in Kanada

Beliebte Reiseziele

Nützliche Tipps

Soziale Netzwerke

Loadig Image Waiting Image