Mietwagen in der Toskana buchen

Die mittelitalienische Region Toskana ist besonders bekannt für ihr goldenes Licht und lockt Jahr für Jahr eine Vielzahl von Reisenden an. Mit einem Mietwagen am Urlaubsort, zum Beispiel in Florenz, Lucca, Pisa oder San Gimignano, bleibt man flexibel und hat die Möglichkeit, jederzeit die schönen Ausflugsziele in der Toskana zu besuchen. Um vor Ort zuverlässig über ein Fahrzeug verfügen zu können, sollte man einen Mietwagen für die Toskana am besten vorab reservieren. Das gilt besonders für die Hauptreisezeit im Sommer. Autovermietungen gibt es in vielen Städten, so dass unabhängig vom gewählten Ankunftspunkt der Leihwagen bereit steht.

Toskana – auf den Spuren der Etrusker

Die Toskana ist nicht nur für ihre liebliche Landschaft und ihr besonderes Licht bekannt, sondern auch für die vielen historischen Überreste, die zum großen Teil von den Etruskern stammen. Aber auch Badeurlauber kommen auf ihre Kosten. Die etruskische Riviera in der Provinz Livorno, die Küste der Maremma und die Insel Elba bieten auf über 300 Kilometern vielfältige Bademöglichkeiten. Besonders im nördlichen Bereich finden sich die typischen Strände mit feinem Sand. Einsame Buchten wechseln sich mit vielbesuchten Seebädern ab. In den Städten der Toskana reihen sich bedeutende Sehenswürdigkeiten aneinander. Der Dom von Florenz und seine vielen Renaissancepaläste muss man gesehen haben, gleiches gilt für den Schiefen Turm von Pisa und die historische Altstadt von Siena. Weithin berühmt ist San Gimignano, das auch als das Manhattan der Toskana bezeichnet wird. Grund dafür sind die noch stehenden Geschlechtertürme, die dem Ort eine ganz besondere Silhouette geben. In der Toskana gibt es sehr viele Thermalquellen, um die herum sich bekannte Kurorte gebildet haben. Neben den heißen Quellen findet man in den kleinen Orten meist noch weitere Sehenswürdigkeiten. Wer in der Toskana die Natur genießen will, wird auf dem Monte Prado, dem höchsten Berg der Region, fündig. Auch die großen Waldgebiete oder der Parco dell’Uccellina, ein Naturschutzgebiet, ist ein Paradies für alle Naturliebhaber.

Die Türme der Toskana

Die Städte der Toskana zeichnen sich neben allen anderen Sehenswürdigkeiten durch ihre Türme aus. Fast jede nennenswerte Stadt besitzt mindestens einen, mit dem Mietwagen kann man eine regelrechte Tour der Türme durch die Region veranstalten. Von Arezzo bis Viareggio – von Südtoskana bis zum nördlichsten Zipfel – überall wird man als Reisender auf sehenswerte und besteigungswürdige Türme stoßen. Wer sich in der Nähe von Florenz aufhält, sollte die Gelegenheit nutzen und mit dem Mietwagen den Weg nach Venedig einschlagen. Ein Tagesausflug in die Stadt im Nordosten von Italien lohnt sich unbedingt.

Weitere Reiseziele in Italien

Beliebte Reiseziele

Nützliche Tipps

Soziale Netzwerke

Loadig Image Waiting Image