Mietwagen in Siena

Siena ist eine Stadt in der Toskana und gern besuchtes Reiseziel. Um einen Mietwagen in Siena zu buchen, kann man bis zur Ankunft in der Stadt warten und sich an eine Autovermietung wenden. Besonders in der Hauptreisesaison bietet sich allerdings eine Vorabbuchung über mietwagenvergleich.de an. Häufig können so Mietwagen günstiger reserviert werden, darüber hinaus ist die Auswahl größer und das Wunschfahrzeug für den Urlaub in Italien kann in Ruhe gewählt werden. 

Siena – traditionsreiche Stadt in der Toskana

Siena liegt inmitten der Toskana und gilt als deren Zentrum. Die Stadt ist bekannt wegen ihrer zahlreichen historischen Sehenswürdigkeiten, aber auch für das Pferderennen „Palio di Siena“, dass auf dem Piazza del Campo ausgetragen wird. Die Stadt zählt zu den schönsten in ganz Italien und steht damit in Konkurrenz zu Florenz. Siena ist ganz im Zeichen der mittelalterlichen italienischen Gotik errichtet. Auch deshalb hat die UNESCO den Altstadtkern zum Welterbe erklärt. Die Universität von Siena, die im Jahr 1240 gegründet wurde, gehört zu den ältesten Einrichtungen des Landes. Eines der schönsten und imposantesten Bauwerke in Siena ist sicherlich der Dom, der ganz aus schwarzem und weißem Marmor errichtet ist. Daneben gibt es zahlreiche weitere sehenswerte Kirchen und Basiliken. Schon als Palast gilt das Rathaus von Siena, der Palazzo Publico. Der Bau liegt an der Piazza del Campo, einem Platz, der im 14. Jahrhundert angelegt wurde und vor allem durch seine charakteristische Pflasterung bekannt ist. Auf dem Platz steht der Brunnen Fonte Gaia aus Marmor. Die Pinacoteca Nazionale im Palazzo Bounsignori ist eine umfangreiche Bildergalerie, besonders interessant für Kunstinteressierte. Bei einem Spaziergang durch die Altstadt von Siena trifft man auf all diese Sehenswürdigkeiten und noch auf einige mehr. Zusätzlich erlebt man echt italienische oder vielmehr toskanische Atmosphäre in einer unnachahmlichen Kombination von Moderne und Vergangenheit. 

Sienas Umgebung – mit dem Mietwagen durch die Toskana

Von Siena aus, das im Zentrum der Toskana liegt, kann man mit dem Mietwagen die ganze Region wunderbar entdecken. Ausflüge nach Florenz, Lucca oder Pisa sind ebenso empfehlenswert wie ein Besuch am Meer. Auch die Stadt der Türme, San Gimignano, das auch das New York des Mittelalters genannt wird, gehört auf das Besichtigungsprogramm. Eine der schönsten Landschaften der Toskana liegt ganz nahe bei Siena: Die Val d’Orcia ist eine malerische Landschaft. Bei einer Fahrt mit dem Mietwagen oder auch bei einer Wanderung lassen sich die ausgezeichneten Weine der Gegend kosten. Als eines der besten Weinanbaugebiete Italiens gilt der Ort Montalcino, der am Hang des Monte Amiate liegt. 

Weitere Reiseziele in Italien

Beliebte Reiseziele

Nützliche Tipps

Soziale Netzwerke

Loadig Image Waiting Image