Mietwagen in Sevilla

Sevilla liegt im Süden von Spanien in der Nähe von Gibraltar. Die Stadt in Andalusien bildet zusammen mit Cádiz und Malaga ein Dreieck. Als viertgrößte Stadt in Spanien ist Sevilla gut besucht, deshalb bietet sich die rechtzeitige Reservierung eines Mietwagens über mietwagenvergleich.de an. Durch die Vorabbuchung per Internet erübrigen sich schwierige Vertragsverhandlungen und Wartezeiten, der Leihwagen für Sevilla steht bei der Ankunft am Flughafen oder direkt in der Stadt bereit und kann sofort genutzt werden. Wer nicht direkt in der Stadt wohnt, kann über das gut ausgebaute Straßennetz seinen Zielort mit dem Mietwagen unkompliziert erreichen, ein Autobahnring ermöglicht die Weiterfahrt in alle Richtungen.

Sevilla in Andalusien

Sevilla ist ein wichtiges Zentrum in Südspanien. Industrie und Handel, aber auch der Tourismus sammeln sich hier. Die Stadt selbst bietet einen beeindruckenden Anblick, nicht zuletzt durch die vielen Türme, darunter der Giralda, ein Glockenturm mit 97 Metern Höhe oder der Torre del Oro am Fluss Guadalquivir. Wer sich als Besucher in der Altstadt von Sevilla bewegt, läuft schnell Gefahr, sich zu verirren. Die Gassen sind eng und labyrinthartig angelegt, doch stößt man immer wieder auch auf freie Plätze wie die Plaza de San Francisco oder den Konstitutionsplatz mit seinen Prachtbauten. Auf der Calle de Sierpes tobt das Leben. Die Häuser, die die Straße säumen, wirken oft eher wie Paläste und sind – im Gegensatz zum restlichen, eher orientalisch anmutenden Baustil – im römischen Stil errichtet. Ein wahrhaft imposantes und sehenswertes Bauwerk in Sevilla ist die Kathedrale Maria de la Sede. Es gibt weltweit keine größere, die im gotischen Stil errichtet wurde. Ein ebenso sehenswertes Prachtgebäude ist der maurische Palast, der zum UNESCO Weltkulturerbe zählt. Weiterhin ist das „Casa de Pilatos“ ein Stadtpalast aus dem frühen 16. Jahrhundert zu nennen. Der Innenhof war Kulisse für verschiedene Filme, unter anderem auch für den Klassiker „Lawrence von Arabien“.

Ausflüge mit dem Mietwagen in Sevillas Umgebung

Wer in Sevilla wohnt und einen Mietwagen gebucht hat, dem stehen alle Möglichkeiten für zahlreiche Ausflüge offen. Natur erleben lässt sich m Parque Natural de la Sierra Norte nördlich der Stadt, das orientalisch wirkende Carmona ist ebenso einen Besuch wert wie das Örtchen Torremolinos in der Nähe von Malaga oder Huelva im Westen. Auch an die Algarve ist es nicht weit. Wer mit dem Mietwagen die A22 wählt ist in gut zwei Stunden an der vielbesuchten Südküste Portugals angelangt. Cordoba und Granada sind weitere attraktive Ziele für Tagesausflüge.

Weitere Reiseziele in Spanien

Beliebte Reiseziele

Nützliche Tipps

Soziale Netzwerke

Loadig Image Waiting Image