Mietwagen in Schwerin

Schwerin ist die Landeshauptstadt von Mecklenburg-Vorpommern und die kleinste in ganz Deutschland. Einen Mietwagen in Schwerin zu buchen, ist sehr unkompliziert. Je nach eigener Reiseplanung bucht man vor Ort oder bereits vor der Reise. Mit einer Online Buchung über mietwagenvergleich.de kann häufig ein Mietwagen günstiger reserviert werden, auch Sonderpreise wie Frühbucherrabatt oder Rabatte für Langzeitmieten sind möglich. Schwerin erreicht man mit dem Zug, ebenso ist es möglich, die Stadt über den Flughafen Hamburg zu erreichen. Südlich der Stadt verläuft die A24, die die Metropolen Hamburg und Berlin verbindet. 

Schwerin – Landeshauptstadt von Mecklenburg-Vorpommern

Wahrzeichen der Stadt Schwerin ist das Schloss, doch die Stadt, die am Südufer des Schweriner Sees liegt und von einer idyllischen Seen- und Waldlandschaft umgeben ist, hat noch sehr viel mehr zu bieten. Es gibt sehr viele Sehenswürdigkeiten, Lübeck, Rostock und Hamburg sind nicht weit entfernt. Besucht man Schwerin, sollte man unbedingt das Schloss besichtigen. Das Bauwerk ist in über 1.000 Jahren gewachsen und geht auf eine slawische Burg zurück. Dies ist heute noch an der ringförmigen Anlage zu erkennen. Weitere Sehenswürdigkeiten finden sich in der Altstadt. Das altstädtische Rathaus besteht bereits seit dem 14. Jahrhundert, in der Altstadt steht ein Fachwerkhaus aus dem Jahr 1698. Sakrale sehenswerte Gebäude sind der Schweriner Dom, die Paulskirche und einige weitere Kirchen. Im Mecklenburgischen Staatstheater Schwerin werden regelmäßig Inszenierungen aus verschiedenen Sparten des Schauspiels gezeigt. Wer Schwerins Geschichte besser kennenlernen will, besucht das Staatliche Museum, ebenfalls sehenswert ist das Freilichtmuseum in Schwerin-Mueß. Dort kann der Besucher Einblick in die Lebensweise der Region im 17. Jahrhundert gewinnen. Die insgesamt elf Seen, die sich im Stadtgebiet befinden, sind beliebtes Ausflugsziel für Einheimische und Touristen. Man findet am Ufer Parkanlagen, in der Nähe des Schlosses ist die Anlegestelle der Weißen Flotte, die einen Transfair zur Insel Kaninchenwerder im Schweriner See anbietet. 

Schwerins Umgebung – Rundfahrten mit dem Mietwagen

In der Umgebung von Schwerin gibt es viele lohnenswerte Ausflugsziele, die sich mit dem Mietwagen gut erreichen lassen. Zu nennen sind vor allem die vielen Naturschutzgebiete wie die Binnendünen bei Klein Schmölen, die Bretziner Heide, den Schaalsee bei Zarrentin, das Radegasttal oder das Warnowtal bei Karnim. In der Nähe von Dömitz liegt das Biosphärenreservat Elbtalaue. Doch auch bis zur Ostsee ist es nicht weit. Wendet man sich mit dem Mietwagen in Richtung Norden, erreicht man die Küstenstadt Wismar in einer guten halben Stunde. In Richtung Landesinnere ist das Schloss von Ludwigslust einen Besuch wert.

Weitere Reiseziele in Deutschland

Beliebte Reiseziele

Nützliche Tipps

Soziale Netzwerke

Loadig Image Waiting Image