Autovermietung in Savona – günstige Mietwagen online reservieren

Das italienische Savona liegt im Norden des Landes in Ligurien. Die Industrie- und Hafenstadt ist besonders als Anlegestelle für Kreuzfahrtschiffe bekannt. Einen Mietwagen in Savona kann man bequem, günstig und sicher über mietwagenvergleich.de reservieren. Am einfachsten erreicht man Savona über den Flughafen Nizza in Frankreich. Von dort aus kann man mit Zug oder Bus in die Stadt anreisen. Wahlweise kann auch bereits ein Mietwagen in Nizza reserviert werden, dies sichert die individuelle Mobilität von Anfang an. Übrigens: Von Savona aus gibt es eine Fährverbindung nach Korsika, ein Besuch der Insel lässt sich gut mit einem Aufenthalt in der Stadt verbinden. 

Savona in Ligurien

Savona liegt direkt am Meer, nicht weit von der Grenze zu Frankreich entfernt. Durch den großen Hafen hat sich die Stadt zu einem wichtigen Industriestandort entwickelt, dementsprechend viele Einwohner arbeiten in dieser Branche. Nach Genua und La Spezia besitzt Savona den drittgrößten Hafen in Ligurien. Die Erstbesiedlung der Gegend fand bereits zu Zeiten des Römischen Reichs statt, bedeutsam wurde Savona allerdings erst zu Beginn der Renaissance als wichtiger Handelsstützpunkt. Im 16. Jahrhundert wurde die vormals blühende Stadt von Genua eingenommen und hat erst zur Mitte des 19. Jahrhunderts seine Eigenständigkeit und Bedeutung zurückerlangt. Wer nach Sehenswürdigkeiten in Savona sucht, stößt auf einen Turm am Hafen, der nach dem Seefahrer Leone Pancaldo benannt ist und im 14. Jahrhundert errichtet wurde. Von der Festung Fortezza del Priamar aus hat man einen weiten Blick über Stadt und Land. Einen Besuch wert ist der Dom der Stadt, Santa Maria Assunta mit seiner Fassade aus dem 19. Jahrhundert. Im Palazzo Pozzobonello findet man eine interessante Pinakothek vor. Natur rund um Savona findet man in diversen Naturschutzgebieten, rund um die kleine Insel Gallinara wurde ein Meeresnaturschutzgebiet gegründet, das allerdings für Besucher nur mit Sondererlaubnis freigegeben wird. 

Mietwagen in Savona – Ausflüge rund um die Stadt

Ganz in der Nähe der Küstenstadt Savona gibt es verschiedene Strände, die man mit dem Mietwagen gut erreichen kann. Ein Besuch der dazugehörigen Städte lohnt ebenso, Massentourismus findet man hier kaum, dafür ursprüngliche Menschen und das typisch ligurische Leben. Wer mit dem Mietwagen in Savona die verschiedenen Naturschutzgebiete besuchen will, hat unter anderem die Wahl zwischen dem „Parco del Beigua“ in der Nähe der ligurischen Riviera, der „Alpi del Savonese“ oder „Loanese“. Bei einem Ausflug mit dem Mietwagen nach Genua kann man in die historische Altstadt eintauchen, die Cinque Terre im Osten Liguriens bieten schöne Ausblicke auf einem 12 Kilometer langen Wanderweg. 

Weitere Reiseziele in Italien

Beliebte Reiseziele

Nützliche Tipps

Soziale Netzwerke

Loadig Image Waiting Image