Autovermietungen am Gardasee online finden - Mietwagen in Riva del Garda günstig buchen

Die Kleinstadt Riva del Garda ist der einzige größere Ort am Gardasee in Norditalien. Auf einen Mietwagen in Riva del Garda sollte man bei einem Aufenthalt in der Urlaubsregion keinesfalls verzichten, um die Sehenswürdigkeiten rund um den See und im Trentino besuchen zu können. Über mietwagenvergleich.de ist der passende Leihwagen schnell gefunden. Die Anreise erfolgt unkompliziert über die Flughäfen in Bergamo oder auch in Verona. Der Mietwagen in Riva del Garda kann dort in Empfang genommen werden, die anschließende Fahrt zum Urlaubsziel führt entlang des Seeufers bis zur Spitze nach Riva del Garda.

Urlaub am Gardasee – Riva del Garda im Trentino

Der Trentino ist eine autonome Provinz im nördlichen Italien, die direkt an Südtirol grenzt. Das Gebiet, das sich rund um die Stadt Trient erstreckt, schließt den gesamten Gardasee und auch Riva del Garda mit ein. Kennzeichnend für das Gebiet sind die vielen Berge, unterbrochen von sechs großen Tälern. Der Gardasee liegt im unteren Sarcatal und ist von Höhenzügen und der Poebene im Süden umschlossen. Riva del Garda wird an beiden Seiten von Bergen flankiert. Im Osten erhebt sich der Monte Brione, im Westen ragt der Monte Rocchetta 1.575 Meter empor. Heute ist Riva del Garda der größte Ort am See und kann auf eine lange Geschichte zurückblicken. Die teils gut erhaltenen Befestigungsanlagen erzählen von der bewegten Vergangenheit des heute so beliebten Touristenortes. Das Wahrzeichen von Riva, wie die Stadt auch liebevoll genannt wird, ist der Torre Apponale, ein Uhrenturm aus dem 13. Jahrhundert, der leicht schief steht und über dem Hafen emporragt. Ebenfalls sehenswert ist die Rocca die Riva, eine Stadtburg, die im 12. Jahrhundert erbaut wurde und im Stil einer Wasserburg komplett von Wasser umgeben wird. In der Burg ist heute das städtische Museum mit Gemälden, archäologischen Funden und anderen Exponaten zu finden ist.

Mit dem Mietwagen in Riva del Garda rund um den Gardasee

Der Gardasee ist der größte See in Italien und wird vom Fluss Sarca gespeist. Er liegt zwischen Alpen und Poebene, im Norden begrenzen die Gardaseeberge das Gewässer, während im Süden die Poebene angrenzt. Ausflugsziele gibt es viele, mit dem Mietwagen in Riva del Garda lohnen Besuche in Arco, Bardolino, Lazise oder auch Tremosine, einem Ort, der sich in einer Hochebene erstreckt, die zum See hin steil abfällt. Immer wieder findet man rund um den See schöne Wandergebiete und einladende Strände. Wer lieber Stadtluft schnuppern möchte, dem seien Ausflüge mit dem Mietwagen in Riva del Garda in die umliegenden Städte empfohlen.

Weitere Reiseziele in Italien

Beliebte Reiseziele

Nützliche Tipps

Soziale Netzwerke

Loadig Image Waiting Image