Leihwagen auf Rhodos reservieren

Die Insel Rhodos, Teil der Inselgruppe Dodekanes, die zu Griechenland gehört, ist ein gern besuchtes Reiseziel. Neben den Stränden lockt auch das Inselinnere. Mit dem Mietwagen können die Geheimnisse Rhodos´ im ganz eigenen Tempo entdeckt werden. Rhodos mit dem Leihwagen zu befahren, ist größtenteils angenehm. Da die Insel touristisch stark erschlossen ist, gibt es auch viele gut ausgebaute Straßen. Die Buchung eines Mietwagens für den Aufenthalt auf der Insel kann entweder direkt bei der Autovermietung in Rhodos gemacht oder vorab über mietwagenvergleich.de erledigt werden. Dabei gilt: Je früher man reserviert, umso sicherer ist, dass bei der Ankunft am Flughafen Rhodos Island International Airport das Wunschfahrzeug zur Verfügung steht.

Rhodos – griechische Insel in der Südost-Ägäis

Neben Kreta ist Rhodos eines der touristisch am intensivsten erschlossenen Gebiete in Griechenland. Die Insel liegt in der Südost Ägäis. Von Athen ist das Inselzentrum rund 400 Kilometer entfernt, bis zur Südostküste der Türkei beträgt die Entfernung nicht einmal 20 Kilometer. Die Struktur der Insellandschaft ist ziemlich bergreich, dies gilt besonders für das Innere von Rhodos. Bis auf 1.215 Meter erheben sich die Anhöhen über das Meer, der höchste Punkt ist der Attaviros. Auf Rhodos gibt es zehn größere Städte und viele kleinere Dörfer, etwa 50% der Inselbewohner wohnen im Hauptort, in Rhodos-Stadt. Auf Rhodos gibt es viele Badestrände, von denen einige zu den schönsten Griechenlands zählen. An der Ostküste liegen zum Beispiel Afandou Beach, die Agathi Bucht oder Apolakkia Beach, an der Südspitze ist der drei Kilometer lange Prasonissi Beach gelegen. Im Westen locken Ialysos Beach oder Fanes Beach. Der Elli Beach am Casino in Rhodos Stadt ist Geschmackssache. Man kann dort zwar im Meer und in der Sonne baden, der Strandabschnitt liegt allerdings an einer stark befahrenen Küstenstraße.

Ausflüge mit dem Mietwagen auf der Sonneninsel Rhodos

Will man mehr von Rhodos sehen als Sonne, Strand und Meer, dann sollte man sich mit dem Mietwagen auf die Straßen der Insel wagen. Im Süden der Insel liegt das Künstlerdorf Lachania, das über die Ostküstenstraße mit dem Auto zu erreichen ist. An der Ostküste liegt Archangelos, das größte Dorf der Insel. Man erreicht es ebenfalls über die Ostküstenstraße. Wer außerhalb der Hauptstadt Quartier bezogen hat, kann nach Rhodos Stadt fahren, den Leihwagen am Hafen stehenlassen und einen Bootsausflug zu den Inseln Chalki, Kos, Symi, Tilos oder Karpathos machen. Wer den Gipfel des Attaviros besteigen will, fährt nach Embonas und macht sich von dort aus zu Fuß auf den Weg.

Weitere Reiseziele in Griechenland

Beliebte Reiseziele

Nützliche Tipps

Soziale Netzwerke

Loadig Image Waiting Image