Mietwagen Phuket

Ko Phuket ist eine Insel im Süden von Thailand. Wer Phuket, die Hauptstadt der Insel besuchen will, sollte sich rechtzeitig um einen Mietwagen kümmern. Ein eigenes Fahrzeug gibt die Freiheit, die Insel auch abseits des Massentourismus zu erkunden. Einen Mietwagen für Phuket bucht man am besten schon vor der Reise. Dies erspart komplizierte Vertragsverhandlungen und gibt die Gewissheit, dass der Leihwagen bei der angegebenen Autovermietung in Phuket bereit steht. Mit mietwagenvergleich.de finden Sie schnell und unkompliziert das Wunschfahrzeug und können den Mietwagen bei der Ankunft am internationalen Flughafen, der gut 30 Kilometer von der Stadt entfernt liegt, abholen.

Ko Phuket – Urlaubsinsel in der Andamanensee

Die Küste der Andamanensee, die den Rand des Indischen Ozeans bildet, wird unter anderem von Indonesien, Malaysia, Myanmar und Thailand gebildet. Ko Phuket liegt in diesem Randmeer, vom thailändischen Festland durch eine Meerenge von gut eineinhalb Kilometer Breite getrennt. Phuket ist die Inselhauptstadt und liegt im Südosten der Insel, bis nach Bangkok, der Hauptstadt von Thailand beträgt die Entfernung etwa 850 Kilometer. Das Stadtbild ergibt sich aus einer Mischung von portugiesischer und chinesischer Architektur. Kolonialhäuser stehen mit Tempeln und Schreinen Seite an Seite. Die Stadt selbst ist für den Tourismus nur von untergeordneter Bedeutung, die Massen an Urlaubern sammeln sich an den Stränden der Westküste von Ko Phuket. Wer die Stadt besucht, sollte die Gelegenheit nutzen und den Put Yaw besuchen, einen 200 Jahre alten Tempel, der Standort des Vegetarian Festivals ist, das jährlich in der Stadt veranstaltet wird. Beim Schlendern durch Phukets Straßen sollte man die Thalang Road nicht auslassen, in der sich Epochen und Kulturen versammeln. Die Straßen in der Stadt sind gut ausgebaut, dennoch sollte man sich als europäischer Autofahrer auf einige Schwierigkeiten gefasst machen, da die Thailänder sehr impulsive und leidenschaftliche Autofahrer sind. 

Rundfahrten mit dem Mietwagen auf Ko Phuket

Sehenswert auf der Insel sind auf jeden Fall die wunderschönen, wenn auch stark überlaufenen, Strände. Da man sich über das Straßennetz mit dem Mietwagen in Phuket gut bewegen kann, lässt sich jeden Tag ein anderer Strand anfahren. Die meisten Straßen führen entlang der Küste, dass das Inselinnere sehr bergig sind. Abgesehen von den Küstenstreifen sind der buddhistische Tempel „Wat Chalong“ im Südwesten der Insel, „Laem Phrompthep“, die südlichste Spitze der Insel und der „Three Bay View Point“ im Süden der Insel lohnenswerte Ziele. Wer den Mietwagen in Phuket stehen lassen will und Lust auf einen Bootsausflug hat, dem sei das Ko Raya Archipel empfohlen.

Weitere Reiseziele in Thailand

Beliebte Reiseziele

Nützliche Tipps

Soziale Netzwerke

Loadig Image Waiting Image