Mietwagen in Olbia günstig buchen

Olbia ist eine Stadt auf der italienischen Insel Sardinien. Die viertgrößte Stadt des Landes liegt am gleichnamigen Golf, einen Mietwagen in Olbia kann man schnell und frühzeitig per mietwagenvergleich.de reservieren. Olbia ist Anlaufpunkt für fast alle Sardinienurlauber, erreicht wird die Stadt wahlweise vom Festland über den Fährhafen von Livorno oder Genua aus oder auch über den Flughafen der Stadt. Je nachdem, welcher Reiseweg gewählt wird, kann die Autovermietung in Olbia online ausgesucht werden. Die Abholung des Leihwagens erfolgt dann am Ankunftsort, einige Anbieter haben einen Bringdienst im Service enthalten oder fahren den Mietwagen in Olbia am Hotel vor.

Olbia auf Sardinien

Die Stadt Olbia liegt an der Nordostküste der Insel, im Norden erstreckt sich die Costa Smeralda, die bekannteste Küste Sardiniens. Die Stadt weist den insel-typischen Provinzcharakter auf, in der Saison, wenn Hundertausende von Touristen ankommen, ist von provinzieller Ruhe allerdings nur wenig zu spüren. Im letzten Jahrzehnt wurde die Hafenpromenade von Olbia ausgebaut, dadurch hat die Innenstadt stark an Atmosphäre verloren, wer nach dem ursprünglichen Stadtbild sucht, sollte sich deshalb in die umliegenden Stadtteile begeben. Historisch ist Olbia schon seit der Zeit der Etrusker ein Begriff. Später viel der Standort an Karthago, schließlich an die Römer. Nach dem Fall des Römischen Reiches okkupierten die Byzantiner die Hafenstadt und wurde damals aufgrund der vielen Überfälle von Piraten zeitenweise aufgegeben. Sehenswert in Olbia ist die Romanische Basilika. Die Kirche San Simplicio besteht aus grauem Granit, ihre Entstehung geht auf das 11. Jahrhundert zurück. Eine weitere interessante Kirche ist die des Apostels Paulus aus dem 18. Jahrhundert. Weiterhin erwähnenswert sind der Nuraghe, ein frühgeschichtlicher Turmbau aus der Bonnanaro-Kultur. Diese Gebäude sind typisch für Sardinien, der Turm auf dem Punta Casteddu wird vom Cabu Abbas, einer Befestigung aus dem Megalith umgeben. Von dort aus bietet sich ein wunderschöner Ausblick.

Ausflugsziele mit dem Mietwagen in Olbia

Ganz in der Nähe von Olbia gibt es gleich mehrere interessante Ausflugsziele. Fährt man mit dem Mietwagen in Olbia auf der Straße nach Loiri, stößt man auf die Villa Romana, das Castello Padrese und schließlich auf ein Gigantengrab, das sich in sehr gutem Zustand befindet. Vor der Küste liegt die raue Insel Tavolara, die heute Teil eines Meeresparks ist. Weitere Ausflüge mit dem Mietwagen in Olbia können den Reisenden in den Süden der Insel, zum Beispiel nach Nuoro führen. Südlich der Weinbaustadt liegt der Nationalpark „Del Gennargentu“.

Weitere Reiseziele in Italien

Beliebte Reiseziele

Nützliche Tipps

Soziale Netzwerke

Loadig Image Waiting Image