Günstige Mietwagen in Modena reservieren

In Norditalien gelegen, ist Modena bekannt als Universitätsstadt und den Glockenturm Torre Ghirlandina. Einen Mietwagen in Modena kann man günstig und unkompliziert bereits vor der Reise buchen, mietwagenvergleich.de ermöglicht durch die umfassende Übersicht eine kompetente Auswahl unter verschiedenen renommierten Autovermietungen. Die Anreise in die Stadt erfolgt entweder über den Flughafen in Bologna, der etwa 35 Kilometer von Modena entfernt liegt. Von Mailand aus erreicht man die Stadt in etwas drei Stunden mit der Bahn, wer bereits mit dem Mietwagen in Modena anreist, kommt über die Autobahnen A1 aus Mailand und Rom oder über die A22 aus Deutschland und Europa.

Modena – Universitätsstadt am Rand der Poebene

Modena liegt inmitten der italienischen Region Emilia-Romagna und ist Hauptstadt der Provinz Modena. Sie liegt am südlichen Rand der Poebene und hat einen weit zurückreichenden Ruf als Universitätsstadt. Bereits im 12. Jahrhundert wurde die „Università degli Studi di Modena e Reggio Emilia“ gegründet. Wirtschaftlich gesehen ist Modena eine moderne industriell geprägte Stadt, für Reisende stellt der historische Stadtkern ein attraktives Ziel dar. Die sicherlich imposanteste Sehenswürdigkeit der Stadt stellt der Dom San Geminiano an der Piazza Grande dar. Er gehört ebenso wie der Glockenturm Torre Ghirlandina zum Weltkulturerbe. Gegenüber des kirchlichen Prachtbaus am anderen Ende des Platzes ist das Palazzo Comunale zu finden, der Uhrenturm stammt aus dem 12. Jahrhundert. Der Palazzo Ducale liegt etwas vom Zentrum von Modena entfernt, gehört aber ebenso zu den wichtigen Sehenswürdigkeiten der Stadt. Hier ist heute die Accademia Militare, eine alteingesessene Offiziersschule, untergebracht. Quer durch das historische Zentrum führt die Via Emilia, die auf einer Länge von mehr als 260 Kilometern von Bologna nach Piacenza führt und dabei neben Modena auch die Stadt Parma durchquert. Mit dem Bau dieses Verbindungsweges wurde bereits fast 200 Jahre vor Christus begonnen.

Mit dem Mietwagen in Modena durch die Emilia Romagna

Die Emilia Romagna wird durch Po, Adria und Apennin begrenzt und stößt im Süden an San Marino. Mit dem Mietwagen in Modena lassen sich die wichtigsten Städte der Region wie Parma, Ravenna, Rimini oder Piacenza ebenso gut entdecken wie die landschaftlichen Schönheiten. Das Umland von Modena ist von Landwirtschaft und Weinbau bestimmt. Für Motorsportbegeisterte lohnt sich ein Besuch im 18 Kilometer entfernten Maranello. Dort werden die Fahrzeuge der Marke Ferrari hergestellt. Das Werk besitzt ein Museum, weiterhin können Besucher bei Probefahrten und Motortests zuschauen. Empfehlenswert ist ein Ausflug mit dem Mietwagen in Modena in die alte etruskische Stadt Misa und weiter in den Park Monet Sole südlich von Bologna.

Weitere Reiseziele in Italien

Beliebte Reiseziele

Nützliche Tipps

Soziale Netzwerke

Loadig Image Waiting Image