Mietwagen für Mexiko - Das Land vom Auto aus entdecken

Mexiko liegt zum größten Teil in Nordamerika, der Rest auf dem zentralamerikanischen Teil des doppelten Kontinents. Mit dem Mietwagen, der zum Beispiel in Mexiko-City oder in Cancun geliehen werden kann, lässt sich das große Land - es ist das fünftgrößte in Nord- und Südamerika - mit seinen verschiedenen Landschaften und kulturellen Facetten sehr gut kennenlernen. Die Autovermietungen in Mexiko halten entsprechende Fahrzeuge bereit, einen Mietwagen günstiger buchen kann man teilweise über mietwagenvergleich.de. Wer gerne plant, kann hier vorsorgen, dass das Wunschfahrzeug am Urlaubsort rechtzeitig bereitsteht. Die Verkehrsregeln in Mexiko ähneln den europäischen, Falschparken wird allerdings auf eine sehr originelle Weise bestraft: Wer seinen Mietwagen unerlaubterweise abstellt, kann sich anschließend das Nummernschild auf der Polizei abholen - und gleich die angefallene Strafe bezahlen.

Mexiko - Landschaft, Kultur und Sehenswürdigkeiten

Mexiko liegt auf dem amerikanischen Doppelkontinent und grenzt im Norden an die USA, im Südosten wird das Land von Belize und Guatemala begrenzt. Die Küstenlinien bilden der Pazifik im Süden und Westen, die Karibik im Südosten und der Golf von Mexiko im Osten. Hochland und Gebirge bilden die vorherrschenden Landschaftsformen neben den Küstenregionen. Der höchste Gipfel in Mexiko ist der Citaltéopetl, ein Vulkan mit 5.747 m Höhe. Der zweite sehr bekannte Vulkan im Land ist der Popocatépetl. Mexiko verfügt über beeindruckende und dementsprechend bekannte Gebirgszüge. Einmal ist im Osten des Landes die Sierra Madre Oriental zu nennen, im Westen ragt die Sierra Madre Occidental empor. Blickt man von den Küsten aus auf die Gebirge, erscheinen sie wie gigantische steinerne Mauern. Die Küstenregionen, aber auch die Reste der aztekischen und der Mayakultur locken jährlich viele Touristen nach Mexiko. Eine der beliebten Reiseziele für Badeurlauber und Wassersportler ist die Riviera Maya - Yucatan mit ihren langen Stränden und der vergleichsweise schwachen Brandung. Wer sich für die mexikanische Kultur der Städte interessiert, dem eröffnen sich von Acapulco bis Xalapa zahlreiche Orte mit historischen Baueten aus den verschiedenen Epochen des Landes, insbesondere aus der Kolonialzeit. In Mexiko gibt es zahllose Ausgrabungsstätten, einige davon, am Golf von Mexiko oder auf der Halbinsel Yucatan, sind auch für den Tourismus geöffnet.

Rundreisen in Mexiko - Mit dem Mietwagen zu den Ausgrabungsstätten

Für alle, die sich für Geschichte interessieren, ist eine Rundreise zu den Ausgrabungsstätten von Mexiko gut geeignet. Mit dem günstigen Mietwagen, der bei einer Autovermietung in Mexico-City oder Cancun gebucht werden kann, lassen sich zum Beispiel die Sehenswürdigkeiten entlang des Golfs von Mexiko erkunden. An den vielen Stränden der Golfküste bleibt immer wieder Zeit und Gelegenheit für eine Erfrischung im Meer. Ebenfalls geeignet als Ziel einer Tour mit dem Leihwagen sind die Pueblos Magicos, das sind Ortschaften in Mexiko, die als besonders sehenswert angesehen werden. Die Nähe zu großen Städten oder bedeutenden Sehenswürdigkeiten und eine gute Verkehrsanbindung - besonders wichtig für den Besuch mit dem Mietwagen sind einige der Eigenschaften, die solch ein Ort besitzen muss.

Weitere Reiseziele in Mexiko

Beliebte Reiseziele

Nützliche Tipps

Soziale Netzwerke

Loadig Image Waiting Image