Mietwagen Linz

Linz ist die Landeshauptstadt von Oberösterreich. Plant man einen Besuch in der drittgrößten Stadt des Landes, dann sollte man sich einen Mietwagen leisten. Als Verkehrsknotenpunkt ist Linz ein guter Ausgangspunkt für Reisen durch Österreich mit dem Leihwagen. Man gelangt über die A1 nach Wien oder Salzburg, über die A7 erreicht man Tschechien, die A8 schließlich führt den Fahrer bis nach Passau an der deutsch-österreichischen Grenze. Reist man von Deutschland aus nach Linz, dann besteht die Möglichkeit, mit der Bahn oder mit dem Flugzeug anzukommen. Dort kann der Mietwagen für Linz in reserviert, bzw. abgeholt werden, wenn man sich zu einer Vorabbuchung über mietwagenvergleich.de entschließt. 

Linz an der Donau

Der zweitgrößte Fluss Europas fließt mitten durch das Stadtgebiet von Linz. Nach Wien und Graz ist die Stadt in Oberösterreich die drittgrößte im Land. Die Touristen kommen aus Deutschland, Italien, den Niederlanden und der Schweiz – wegen der vielen Sehenswürdigkeiten, die die Stadt zu bieten hat. Da ist zum Beispiel das Wahrzeichen der Stadt zu nennen: Die Wallfahrtsbasilika Pöstlingberg aus dem 18. Jahrhundert überragt die Stadt auf einer Höhe von über 500 Metern über dem Meeresspiegel. In Linz ist auch die steilste zahnradlose Bergbahn der Welt zu finden; ebenso nennens- und sehenswert ist die Linzer Grottenbahn, die auf dem Pöstlingberg startet und auf einer Rundstrecke durch eine Kindermärchenwelt und über den Linzer Hauptplatz fährt. Weitere sakrale Bauwerke, die einen Besuch lohnen, sind der Alte Dom, eine Jesuitenkirche aus dem 17. Jahrhundert sowie der Mariä-Empfängnis-Dom, der auch als Neuer Dom bezeichnet wird. Der Hauptplatz ist der größte Platz an der Donau, entlang der „Landstraße“ bewegt man sich auf der wichtigsten Bauachse der Stadt. Hier finden sich viele wichtige Sehenswürdigkeiten, außerdem gehört die Straße zu den größten Einkaufsmeilen in Österreich. Besonders gut besucht ist der Botanische Garten von Linz. 

Ausflüge mit dem Mietwagen rund um Linz

Viele Ausflugsziele in Oberösterreich und auch in Tschechien sind von Linz aus mit dem Mietwagen gut zu erreichen. In etwa eineinhalb Stunden ist man in Salzburg, wenn es schnell gehen soll, wählt man für die Fahrt mit dem Mietwagen von Linz aus die A1. Wer mehr Zeit hat, macht einen Abstecher an den Wolfgangsee oder nach Bad Ischl, die Kaiserstadt im Salzkammergut. Knapp drei Stunden braucht man bis nach Wien. Wer sich in der Nähe von Linz mit dem Mietwagen umsehen will, dem sei ein Besuch in der Marktgemeinde Sankt Florian empfohlen. Auch ein Besuch auf Schloss Tillysburg oder in Steyregg lohnt sich.

Weitere Reiseziele in Österreich

Beliebte Reiseziele

Nützliche Tipps

Soziale Netzwerke

Loadig Image Waiting Image