Mietwagen Informationen in Kiruna

Ganz im Norden von Schweden liegt die Stadt Kiruna. Die Stadt gehört zur historischen Provinz Lappland und wird gerne als Ausgangspunkt für die Entdeckung von Nordschweden genutzt. Einen Mietwagen in Kiruna findet man einfach und schnell über mietwagenvergleich.de. Je nach Jahreszeit muss ein Leihwagen bestimmte Voraussetzungen an die Verkehrstauglichkeit erfüllen, per Internet kann das passende Fahrzeug in Ruhe ausgesucht werden. Als Urlauber erreicht man die Stadt entweder mit der Bahn, zum Beispiel mit dem Nachtzug von Göteborg oder Stockholm aus oder über den kleinen Flughafen, der mehrmals täglich von skandinavischen Fluggesellschaften angesteuert wird. Von dort aus erreicht man mit dem Mietwagen in Kiruna die Stadt über die Europastraße 10.

Urlaub in und um Kiruna

Die Stadt Kiruna liegt nördlich des Polarkreises, mit ein Grund, warum sie auf Touristen so große Anziehung ausübt. Im Juni und Juli scheint über einen Zeitraum von 50 Tagen ständig die Mitternachtssonne, die Polarnacht im Winter dauert 20 Tage. In der Stadt gibt es einige Sehenswürdigkeiten zu besichtigen, so zum Beispiel die Kirche von Kiruna, die komplett aus Holz errichtet ist oder die „Kåppashålagrotte“, die zu den längsten Grottensystemen in Schweden gehört. Ebenfalls interessant ist ein Ausflug in die Erzminen, die im Rahmen einer Führung besichtigt werden können. Während man in der Stadt recht schnell mit dem Sightseeing fertig ist, hat das Umland von Kiruna zahlreiche Highlights zu bieten. Im Winter, etwa von Mitte Dezember bis Mitte April steht das Eishotel und kann für Übernachtungen genutzt werden. Es wird jährlich neu aufgebaut und genutzt, bis es der Frühjahrssonne zum Opfer fällt. Von Kiruna aus kann auch der Kebnekaise bestiegen werden. Mit 2.104 Metern ist dieser Gipfel der höchste in Schweden, von Kiruna aus beträgt die Entfernung etwa 70 Kilometer. Rund um die Stadt werden an verschiedenen Orten viele Aktivsportarten angeboten. Vor allem in den Sommermonaten kommen viele Urlauber zum Fischen, Kanu fahren oder wandern, im Winter stehen Ski – und Hundeschlittenfahren auf dem Programm.

Kirunas Umgebung im Mietwagen entdecken

Rund um Kiruna herrscht Natur pur, einige Ziele sind jedoch eine besondere Erwähnung wert. Nordwestlich von Kiruna liegt der Torneträsk, ein riesiger See, der bis zu 168 Meter tief ist. Südlich des Sees läuft die Europastraße 10 entlang, über diese Straße erreicht man mit dem Mietwagen in Kiruna den Südzipfel des Sees. Verfolgt man die Strecke am Ufer entlang weiter, gelang man zum Abisko Nationalpark, durch den Park führt der Kungsleden, ein bekannter schwedischer Fernwanderweg.

Weitere Reiseziele in Schweden

Beliebte Reiseziele

Nützliche Tipps

Soziale Netzwerke

Loadig Image Waiting Image