Mietwagen in Kiel günstig buchen

Kiel ist die Landeshauptstadt von Schleswig-Holstein und wichtige Hafenstadt und liegt ganz im Norden von Deutschland. Will man in der Stadt an der Kieler Förde einen Mietwagen günstig buchen, gibt es verschiedene Möglichkeiten. Zum einen gibt es die Buchung bei einer Autovermietung in Kiel direkt. Allerdings kann es – besonders dann, wenn die Kieler Woche oder eine andere wichtige Veranstaltung in der Stadt stattfinden – schon auch mal eng werden. Mindestens dann sollte man vorsorgen und bereits in der Planungsphase einen Mietwagen in Kiel reservieren. Über mietwagenvergleich.de finden Sie Mietwagen günstig und unkompliziert.

Kiel – wichtiger Ostseehafen in Schleswig-Holstein

Kiel ist als Hafenstadt prädestiniert, die Stadt ist nach Puttgarden und Rostock der drittgrößte Passagierhafen in Deutschland. Die Kieler Förde bildet einen natürlichen Tiefseehafen. Die Meereszunge ist in der letzten Eiszeit entstanden und ist für die Schifffahrt auf der Ostsee besonders wichtig. Während sich die Stadt auf der Nordseite an die Förde schmiegt, wird sie im Osten durch die Holsteinische Schweiz begrenzt. Sehenswert in der Stadt ist fast alles, was irgendwie mit dem Hafen und dem Meer zu tun hat. Eine Hafenrundfahrt ist unbedingt zu empfehlen, auch ein Spaziergang auf der Kiellinie, einer Promenade am Westufer der Förde oder über die Hörnbrücke gehören zum Besichtigungsprogramm im Kieler Hafen dazu. Am Norwegenkai starten die Fähren nach Oslo. Der Kieler Marinehafen und das zugehörige Kieler Marineviertel sind ebenfalls einen Besuch wert. Kiel hat gleich zwei Botanische Gärten: den Alten Botanischen Garten, der als Parkanlage für die Öffentlichkeit jederzeit zugänglich ist sowie den Botanischen Garten der Universität. Wer die Holstenstraße entlang schlendert, bewegt sich auf einer der ersten Fußgängerzonen Deutschlands, sie besteht seit 1953. Im gleichen Jahr wurde auch die Treppenstraße in Kassel, ebenfalls als Fußgängerzone realisiert. Kiel hat verschiedene sehenswerte Kirchen und informative Museen vorzuweisen, der Warleberger Hof beinhaltet das Stadtmuseum.

Ausflüge in Kiels Umgebung – Rundfahrten mit dem Mietwagen

Von Kiel aus erreicht man viele schöne Ziele bequem mit dem Mietwagen. So ist man in einer guten Stunde in Hamburg, nur wenig länger benötigt man für einen Ausflug auf die Sonneninsel Fehmarn. Da Ostseebad Eckernförde, Flensburg oder das Naturschutzgebiet Nordfriesisches Wattenmeer sind ebenfalls nicht weit entfernt. Wer sich in der näheren Umgebung umsehen möchte, sollte einen Ausflug nach Rendsburg einplanen. Man braucht nur eine gute halbe Stunde bis dorthin und auf die Schwebefähre, die über den Nord-Ostsee-Kanal führt. Ein Besuch im Schwentinetal, dem beliebten Naherholungsgebiet der Kieler oder eine Fahrt zum Herrenhaus Hagen lohnen sich ebenfalls. 

Weitere Reiseziele in Deutschland

Beliebte Reiseziele

Nützliche Tipps

Soziale Netzwerke

Loadig Image Waiting Image