Mietwagen in Jerusalem buchen

Jerusalem ist die Hauptstadt von Israel und liegt zwischen Mittelmeer und Totem Meer. Wer in der Großstadt einen Mietwagen reservieren möchte, der kann es sich schwer oder leicht machen. Der leichte Weg ist eine Buchung über mietwagenvergleich.de. Das Onlineportal bietet günstige Mietwagen in Jerusalem, nie war das Leihwagen buchen so einfach. Über die Onlinemaske können Ort und Zeit ausgewählt werden, anschließend wird eine Auswahl der vorhandenen Mietwagen in Jerusalem angezeigt. Nur wenige Klicks und das Fahrzeug ist verbindlich reserviert und steht nach der Ankunft am Flughafen Ben Gurion bereit. Vom Flughafen, der östlich von Tel Aviv liegt, bis nach Jerusalem sind es dann etwa 60 Kilometer.

Jerusalem – Stadt mit Geschichte

Die Geschichte von Jerusalem reicht bis in die Frühzeit zurück, die ersten Besiedlungsspuren sind auf etwa 5.000 vor Christus datiert und wurden auf dem Berg Ophel gefunden. Die Angaben zu dieser Zeit stammen sämtlich aus der Bibel und sind größtenteils nicht durch andere Quellen bestätigt. Aufgrund seiner langen Geschichte hat Jerusalem vor allem für Historiker und geschichtlich Interessierte unendlich viel zu bieten. Wer sich für Jerusalems Vergangenheit interessiert, wird in den verschiedenen Museen fündig. Im Israel-Museum gibt es den „Schrein des Buches“ zu bestaunen, Burnt House, City of David oder der Jerusalem Archaelogic Park enthalten Ausgrabungsfunde aus der Antike. Die Altstadt ist seit 1981 Weltkulturerbe der UNESCO, das historische Zentrum ist von der Stadtmauer Süleyman des Prächtigen umgeben, die im 16. Jahrhundert errichtet wurde. Der Berg Zion und die Dormitio-Kirche befinden sich außerhalb der Mauern, gehören aber ebenfalls zur Altstadt. Eines der bekanntesten Bauwerke Jerusalems ist die Klagemauer. In der Mitte des 19. Jahrhunderts hat sich die Neustadt von Jerusalem entwickelt. Sie umrahmt die Altstadt an drei Seiten und reicht bis in die Wüste rund um die Stadt hinein. Hier findet man im Gegensatz zur Altstadt moderne Neubauten, die zum Beispiel das israelische Parlament, die Synagoge des Hadassa-Klinikums und verschiedene Ministerien beherbergen. 

Ausflüge mit dem Mietwagen in Jerusalem

Wer sich in Jerusalem aufhält, kann leicht auf den alten biblischen Wegen wandeln. So liegt der See Genezareth nur etwa 130 Kilometer entfernt, rund um das wichtigste Süßwasserreservoir in Israel findet man eine schöne Landschaft und weitere historische Stätten vor. Mit dem Mietwagen in Jerusalem hat man in knapp einer Stunde das Tote Meer erreicht, bis Tel Aviv sind es etwa 60 Kilometer. Wer einen Ausflug ans Tote Meer plant, sollte die Höhlen von Qumran nicht versäumen. 

Weitere Reiseziele in Israel

Beliebte Reiseziele

Nützliche Tipps

Soziale Netzwerke

Loadig Image Waiting Image