Mietwagen in Halle an der Saale – günstige Leihwagen bei Autovermietungen online reservieren

Halle ist die größte Stadt in Sachsen-Anhalt und am Fluss Saale gelegen. Durch seine Bodenschätze war die Stadt seit jeher ein wirtschaftliches Zentrum im östlichen Deutschland. Einen Mietwagen in Halle kann man auf verschiedenen Wegen unkompliziert reservieren. Wer gerne zuverlässig vorausplant, kann das Auto mieten, bevor die Reise beginnt. Über mietwagenvergleich.de kann das passende Fahrzeug bequem von zuhause aus ausgesucht und verbindlich gebucht werden. Kommt man in der Stadt an, steht der Mietwagen in Halle bereit und kann direkt in Empfang genommen werden. Zur Auswahl stehen in der Regel mehrere Abholungsorte.

Halle am Fluss Saale – Zentrum in Sachsen-Anhalt

Gegründet wurde Halle bereits in der Vorgeschichte, einer der Gründe, diesen Ort für eine Besiedlung auszuwählen, waren sicher die Salzquellen. Mit der Erweiterung des Salzhandels wurde stetig auch die Stadt vergrößert und erlangte mehr und mehr Reichtum, spätestens seit dem Ende des 13. Jahrhunderts war Halle Teil der Hanse. Um die Stadt zu schützen, wurden gleich zwei Burgen errichtet, die beide innerhalb des Stadtgebiets liegen. Die Burg Giebichenstein liegt am Ufer der Saale, die Moritzburg wurde nordwestlich der Altstadt errichtet. So gut die Burgen erhalten sind, so wenig ist von der Stadtmauer übriggeblieben, als Besucher stößt man nur hier und da auf Reste, zum Beispiel in der Nähe der Moritzkirche. Halle besitzt mehrere imposante Kirchen, einige davon haben mittlerweile keinen Turm mehr, bzw. besitzen nur Reste davon. Vollständig erhalten ist die Marktkirche mit ihren vier Türmen, ebenfalls sehenswert sind der Hallesche Dom oder die Moritzkirche mit der Sauer-Orgel.  Profanbauten gibt es ebenfalls zu sehen, beeindruckend sind die Wassertürme der Stadt, durch die Lage an der Saale wurden mehrere Mühlen erbaut, die heute noch als Ruinen vorhanden sind. Eine Besonderheit sind die halleschen Brücken. Insgesamt gibt es 132 davon.

Halles Umgebung – mit dem Mietwagen in Halle das Umland erkunden

Wer Halle besucht, ist im Grunde genommen genug damit beschäftigt, die vielen Sehenswürdigkeiten der Stadt zu entdecken. Dennoch lohnt auch ein Besuch um Umland. Auf jeden Fall sollte man einen Tag für die Besichtigung von Leipzig einplanen, mit dem Mietwagen in Halle erreicht man die Stadt in einer knappen Stunde. Auf jeden Fall empfehlenswert ist eine Tour durch die Saale-Unstrut-Region, ein lohnenswertes Ziel ist hier das mittelalterliche Schloss Neuenburg. Naumburg an der Saale gehört mit Dom und Marktplatz ebenfalls zu den städtischen Highlights in Sachsen-Anhalt und sollte unbedingt mit auf dem Ausflugsprogramm stehen.

Weitere Reiseziele in Deutschland

Beliebte Reiseziele

Nützliche Tipps

Soziale Netzwerke

Loadig Image Waiting Image