Mietwagen in Haifa buchen

Neben Tel Aviv und Jerusalem ist Haifa die drittgrößte Stadt in Israel. Einen Mietwagen in Haifa kann man direkt vor Ort buchen, alternativ ist eine Reservierung über mietwagenvergleich.de möglich. Die frühzeitige Anmietung eines Fahrzeugs sichert die Verfügbarkeit des Wunschmodells und die zuverlässige Bereitstellung bei der Ankunft in der Großstadt an der Mittelmeerküste. Haifa kann mit dem Flugzeug erreicht werden, man landet in Tel Aviv und fährt mit Bus, Taxi oder Mietwagen weiter nach Haifa. Vor einigen Jahren konnte man Haifa auch über den Wasserweg von Athen über Zypern erreichen, diese Verbindung ist aktuell allerdings nicht aktiv.

Haifa zwischen Bucht von Haifa und Karmelgebirge

Die Großstadt Haifa liegt in Nordisrael direkt am Mittelmeer und ist Israels wichtigste und größte Hafenstadt. Das Karmelgebirge erstreckt sich entlang der Küste, an seinen Nordhängen liegt Haifa. Durch den vielen Regen in den Bergen hat sich dort eine dichte Vegetation gebildet, das Karmelgebirge wurde zum Naturschutzgebiet erklärt. Wer Haifa besucht, sollte auf jeden Fall die hängenden Gärten von Bahai gesehen haben. Das zugehörige Bahai-Weltzentrum auf dem Berg Karmel liegt dieses interessante Lehrinstitut, das die UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt hat. Die Bahai sind eine religiöse Minderheit, deren Ursprung im Iran liegt. Der größte Teil der Anhänger lebt aktuell in Afrika, Indien und den USA. Ganz in der Nähe des Bahnhofs von Haifa liegt das israelische Eisenbahnmuseum, Kunst- und archäologisches Museum der Stadt sind ebenfalls einen Besuch wert. Etwa zwei Kilometer vom Zentrum entfernt liegt der von der Industrie geprägte Hafen, gesehen haben sollte man auch die Bet She’arim und die umliegenden Ausgrabungen. Die Panorama Street, die Louis Promenade und „The German Colony“ sind weitere sehenswerte Orte in der Stadt. Für Kinder ist der Haifa Educational Zoo ein Ausflugsziel das begeistert. Der Dado Beach in Haifa zählt zu den schönsten Stränden in ganz Israel.

Mietwagen Ausflüge rund um Haifa

Von Haifa aus gelangt man mit dem Mietwagen gleich zu mehreren geschichtsträchtigen Stätten in Israel. In etwa einer Stunde erreicht man den legendären See Genezareth, auf dem Weg dorthin lohnt sich ein Abstecher nach Nazareth. Wer eine wirklich große Metropole im Land erleben will, fährt entlang der Küste mit dem Mietwagen von Haifa aus in Richtung Süden und erreicht Tel Aviv. Im Norden liegt der beliebte Badeort Naharya, ganz in der Nähe findet man die Kreidefelsen von Rosch haNikra, die an der Grenze zum Libanon liegen.

Weitere Reiseziele in Israel

Beliebte Reiseziele

Nützliche Tipps

Soziale Netzwerke

Loadig Image Waiting Image