Mietwagen günstig in Göttingen buchen – Autovermietungen online finden und reservieren

Das niedersächsische Göttingen ist die sechstgrößte Stadt im Land. Als Universitätsstadt und Teil der Europäischen Metropolregion (EMR) „Hannover-Braunschweig-Göttingen-Wolfsburg“ ist die Stadt gut besucht. Wer für seinen Aufenthalt einen Mietwagen in Göttingen reservieren möchte, wird bei einer der vielen Autovermietungen in der Stadt oder auch vorab über mietwagenvergleich.de fündig. Günstige Fahrzeuge in verschiedenen Preis- und Modellklassen können online gegenübergestellt werden. Bekannte Autovermietungen in Göttingen stellen die Leihwagen bereit, so dass das Fahrzeug direkt nach der Ankunft in der Stadt in Empfang genommen werden kann. Wählt man den Luftweg, dann sind die Flughäfen Hannover, Paderborn oder auch Kassel-Calden geeignete Anflugziele.

Göttingen – zwischen Leine und Göttinger Wald

Quer durch die Universitätsstadt Göttingen fließt der Fluss Leine, ein Nebenfluss der Aller, der im thüringischen Leinefelde entspringt. An der Grenze der Leine-Ilme-Senke beginnt der Göttinger Wald, der zu den deutschen Mittelgebirgszügen gehört. Eine der bekanntesten Sehenswürdigkeit in diesem Gebiet ist die „Geschwisterbuche“ in der Nähe von Herbershausen. Sehenswert in der Stadt sind die verschiedenen Museen sowie die Einrichtungen, die zur Universität gehören, darunter der Botanische Garten, die Aula mit dem Karzer oder das Alte Auditorium. In der Göttinger Innenstadt, die von einem Wall umgeben ist, befinden sich acht historische Kirchen, fünf davon gelten als die ältesten Pfarrkirchen der Stadt. Vom Vierkirchenblick aus, der durch eine Bronzeplatte gekennzeichnet ist, sieht man in jeder Himmelsrichtung eine Kirche. Ebenfalls sehenswert in Göttingen sind das Bismarckhäuschen am Wall, das Alte Rathaus oder die Junkernschänke aus dem Jahr 1547, die nach ihrer Zerstörung im Zweiten Weltkrieg wieder aufgebaut wurde. Heute befindet sich hier eine Gaststätte, die Schänke gehört zu den ältesten Weinstuben in Deutschland und ist in der Barfüßerstraße zu finden. Ein touristisches Highlight der Stadt ist das Glockenspiel in der Lange-Geismar-Straße, das mehrmals täglich zu hören ist. Kunstinteressierte locken im Frühsommer die Internationalen Händel-Festspiele, im Juli findet die Nacht der Kultur statt.

Ausflüge mit dem Mietwagen in Göttingen – die Umgebung entdecken

Rund um Göttingen gibt es zahlreiche interessante Ausflugsziele. So erreicht man mit dem Mietwagen in Göttingen attraktive Naturlandschaften zum Beispiel im Weserbergland oder im Harz. Rund um die Stadt sind pittoreske Fachwerkstädte wie Einbeck oder Northeim einen Besuch wert. Besucher, die sich für Burgen und Schlösser interessieren, werden ebenfalls in der näheren Umgebung fündig. Lohnenswert sind Ausflüge mit dem Mietwagen in Göttingen zum Schloss Berlepsch bei Witzenhausen, aber auch zum Dornröschenschloss Sababurg im Reinhardswald.

Weitere Reiseziele in Deutschland

Beliebte Reiseziele

Nützliche Tipps

Soziale Netzwerke

Loadig Image Waiting Image