Mietwagen in Görlitz günstiger reservieren

Görlitz liegt ganz in Deutschlands Osten in der Oberlausitz. Neben Bautzen und Hoyerswerda gehört die Stadt zum Oberzentralen Städtebund der Region. Einen Mietwagen in Görlitz bucht man über verschiedene Wege, so zum Beispiel direkt vor Ort oder über ein Onlineportal wie mietwagenvergleich.de. Die Online-Buchung hat gleich mehrere Vorzüge. So kann die Buchung frühzeitig im Rahmen der Reiseplanung erfolgen, wer früh bucht, profitiert häufig von Frühbucherrabatten und besonders günstigen Preisen für den Leihwagen. Erreicht man die Stadt, zum Beispiel mit der Bahn, kann der Mietwagen in Görlitz an der vereinbarten Autovermietung in Empfang genommen werden.

Görlitz an der Lausitzer Neiße

Kein deutsche Stadt liegt weiter östlich als Görlitz. Die Stadt an der Neiße ist Teil der Euroregion Neiße, die zur Verbesserung der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit von Deutschland, Polen und Tschechien gegründet wurde. Görlitz liegt am Ostufer der Nausitzer Neiße, hier geht das Oberlausitzer Heide-und Teichgebiet in das südliche Lausitzer Bergland über. Görlitz bildet zusammen mit dem polnischen Zgorzelec eine Europastadt, die Altstadt der deutschen Hälfte gehört zu den bekanntesten Altstädten in ganz Europa. Dies vor allem auch deshalb, weil Görlitz kaum unter der Zerstörung im Zweiten Weltkrieg zu leiden hatte. Die städtebaulichen Sanierungsmaßnahmen und die strengen Einhaltungen des Denkmalschutzes taten ihr Übriges, um die Stadt zu einem Schmuckstück zu machen. Wer Görlitz besucht, stößt immer wieder auf sehenswerte Bauwerke, die aus der Spätgotik, der Renaissance und dem Barock stammen. Nennenswert sind weiterhin die Bauwerke und Baudenkmäler in der Nikolaivorstadt, hier steht mit dem Scharfrichterhaus das einzige komplett erhaltene Fachwerkhaus der Stadt. Das älteste Gebäude ist das Waidhaus aus dem 12. Jahrhundert, südlich davon verläuft die Neißstraße, die Teil der alten Königsstraße ist. Neben vielen profanen Bauwerken, hat Görlitz auch mehrere beeindruckende Kirchen zu bieten. Allen voran ist die Nikolaikirche zu nennen, ebenfalls erwähnenswert ist die Pfarrkirche St. Peter und Paul oder die Dreifaltigkeitskirche am Obermarkt.

Mit dem Mietwagen in Görlitz in der Lausitz unterwegs

Das Umland von Görlitz trägt alle Zeichen einer landwirtschaftlichen Nutzung, die am nächsten gelegene größere Stadt ist Löbau, ebenfalls ganz in der Nähe liegen Bautzen und Zittau. Wer mit dem Mietwagen in Görlitz die Umgebung erkunden will, findet neben den Städte- auch mehrere Naturziele, die einen Besuch lohnen. Ein schöner Ausflug führt in den Findlingspark Nochten bei Boxberg, ebenso zu empfehlen ist Burg Kröse. Rund um die Ruine gibt es zahlreiche schöne Spazierwege. Die ehemalige Burg wurde auf einem Granithügel errichtet.

Weitere Reiseziele in Deutschland

Beliebte Reiseziele

Nützliche Tipps

Soziale Netzwerke

Loadig Image Waiting Image