Mietwagen in Frosinone online reservieren

Die Stadt Frosinone liegt in der Region Latium in Mittelitalien. Die Stadt ist Bischofssitz und zeigt dem Besucher heute ein modernes Stadtbild. Einen Mietwagen in Frosinone kann man auf verschiedene Weisen buchen, für deutsche Urlauber ist eine Online-Reservierung meist die praktischste Methode. Günstig und unkompliziert kann man bei mietwagenvergleich.de ein Auto mieten. Der große Vorteil liegt in der Planungssicherheit, da die Buchung schon vor der Abreise stattfindet. Häufig können die Mietwagen in Frosinone so auch günstiger gebucht werden. Die Abholung erfolgt je nach Reisemittel entweder bei einer Autovermietung am Bahnhof, im Stadtzentrum oder am internationalen Flughafen in Rom.

Frosinone entdecken – Moderne Stadt am Rand der Abruzzen

Frosinone ist die Hauptstadt der gleichnamigen Provinz, die im Norden an die Abruzzen grenzt. Das Vorgebirge dieser Gebirgsregion prägt die Landschaft, Zentrum sind die Täler der Flüsse Sacco und Liri. Frosinone selbst liegt zwischen Rom und Neapel in der Nähe der Europastraße 45, die Mittelmeerküste liegt etwa 50 Kilometer von der Stadt entfernt. Auf einem Hügel zwischen den Monti Ercini und den Monti Lepini ist die Altstadt zu finden, von dort aus blickt man über das Flusstal und auf die Weinhänge und die Olivenplantagen. Frosinone gliedert sich in drei Stadtteile, nämlich Centro, Madonna della Neve und Frosinone Scalo. Die Stadtgeschichte geht bis auf die Volsker zurück, die vermutlich von Etrurien nach Italien kamen. Als diese unterworfen wurden, wurde der Ort Teil des Römischen Reiches. Durch die vielen Zerstörungen im Zweiten Weltkrieg blieb kaum Bausubstanz aus der Vergangenheit erhalten, das Stadtbild des heutigen Frosinone ist dementsprechend modern gestaltet, dennoch sind einige Sehenswürdigkeiten erhalten geblieben. So zum Beispiel der Palazzo della Prefettura oder die Porta Romana auf der Piazza Garibaldi. Am Fluss Cosa sind die Reste des alten Amphitheaters der Stadt zu finden, sehenswerte Kirchen sind zum Beispiel die Kathedrale oder die Kirche Santa Elisabetta.

Ausflüge in der Provinz Frosinone – mit dem Mietwagen auf Entdeckungsreise

Wer die Sehenswürdigkeiten in der Umgebung von Frosinone kennenlernen will, muss nicht lange suchen. Ganz in der Nähe liegt die Kurstadt Fiuggi mit ihren Thermalquellen, ebenfalls einen Besuch wert sind Anagni, die „Stadt der Päpste“ oder Sora mit seinem prachtvollen Dom. Fährt man mit dem Mietwagen in Frosinone in Richtung Cassino, gelangt man zur Abtei Montecassino, die im Mittelalter ein wichtiges geistiges Zentrum darstellte. Das Kloster erhebt sich auf einem Hügel über die Landschaft, sehenswert ist dort unter anderem die Krypta, in der Benedikt von Nursia bestattet ist.

Weitere Reiseziele in Italien

Beliebte Reiseziele

Nützliche Tipps

Soziale Netzwerke

Loadig Image Waiting Image