Mietwagen für Dresden günstig buchen

Die Landeshauptstadt des Freistaates Sachsen ist eine vielbesuchte Stadt. Wer Dresden und seine Umgebung entdecken möchte, sollte sich einen Mietwagen buchen. Innerhalb der Stadt, die auch „Elbflorenz“ genannt wird, gibt es ebenso viele Sehenswürdigkeiten wie im Umland, dafür sorgen bereits die Lage an der Elbe und Ausläufer des östlichen Erzgebirges. Autovermietungen in Dresden gibt es reichlich, so dass bei einer Vorabbuchung des Leihwagens über mietwagenvergleich.de das Fahrzeug am gewünschten Ort bereitsteht. Will man den Mietwagen in Dresden buchen und in einer anderen deutschen Stadt wie Berlin, Leipzig oder München wieder abgeben, ist dies ebenfalls bei einer Reservierung per Internet möglich.

Dresden – Elbflorenz

Dresden erstreckt sich links und rechts der Elbe, ein Grund für den Beinamen, den die sächsische Stadt bereits seit Anfang des 19. Jahrhunderts trägt. Die zahlreichen Kunstsammlungen und die Architektur sind weitere Gründe, warum eine Stadt in Sachsen mit dem toskanischen Florenz verbunden wird. Dresden gehört zu den grünsten Hauptstädten in Europa, etwa 63% des Stadtgebietes bestehen aus Wäldern und Wiesen. An Kultur und Kunst hat Dresden dem Besucher ebenfalls reichlich zu bieten. Eine Vielzahl von Kunstsammlungen aus verschiedenen Epochen und wichtige historische Bauwerke lohnen einen Besuch. Die Semperoper und andere Theater und Bühnen eröffnen dem Zuschauer Einblicke in die Welt der darstellenden Kunst. Wer sich für die Bauwerke der Stadt interessiert, trifft in Dresden auf zahlreiche Barockbauten, allen voran das Dresdner Schloss. Ebenso beeindruckend ist der Panoramablick auf die Innenstadt. Das bedeutendste sakrale Bauwerk in Dresden und gleichzeitig Wahrzeichen der Stadt ist die Frauenkirche, weitere Kirchen sind die Sophienkirche, die Kreuzkirche oder die Dreikönigskirche in der Innenstadt. Neben den historischen Gebäuden ist Dresden auch ein Ort der Moderne. Der sächsische Landtag ist im Bauhausstil errichtet, das Kongresszentrum wurde im Jahr 2004 vom Architekturbüro Storch/Ehlers aus Hannover realisiert. 

Ausflüge mit dem Mietwagen ins Dresdner Umland

Ist man in Dresden mit dem Mietwagen unterwegs, sollte man einen Ausflug in die Umgebung der Stadt nicht auslassen. Die Elblandschaft, aber auch das Erzgebirge sind voller Naturphänomene, besonders sehenswert sind das Naturschutzgebiet Sächsische Schweiz, die Moritzburger Teichlandschaft in der Nähe der Lausitz oder auch das Domquartier und die Altstadt von Meißen. Auch ein Besuch in Bautzen lohnt auf jeden Fall. Nicht weit entfernt liegt Leipzig, die zweite bedeutende Großstadt in Sachsen, die vor allem auch für ihre musikalischen Traditionen gekannt ist. Rund um Dresden gibt es verschiedene Klosteranlagen, die auf einer Rundfahrt besichtigt werden können.

Weitere Reiseziele in Deutschland

Beliebte Reiseziele

Nützliche Tipps

Soziale Netzwerke

Loadig Image Waiting Image