Mietwagen in Denia günstig buchen

Denia ist eine Küstenstadt in Spanien an der Costa Blanca. Wer in der Urlaubszeit in die Region reist, sollte sich den Mietwagen in Denia rechtzeitig sichern. Eine Buchung bereits vor Reiseantritt gewährleistet, dass das passende Leihfahrzeug zum Urlaubstermin bereitsteht und bei einer Autovermietung in Denia abgeholt werden kann. Die Stadt erreicht man von Deutschland aus über die internationalen Flughäfen in Alicante oder Valencia, wer bereits dort den Mietwagen in Empfang nimmt, erreicht seinen Urlaubsort über die Autobahn AP7. Alternativ kann man von Alicante aus mit dem Zug nach Denia fahren. Mit der Fähre erreicht man von der Hafenstadt aus die Inseln Ibiza und Mallorca.

Denia an der Costa Blanca

Denia liegt im Norden der Costa Blanca, einem der beliebtesten Urlaubsgebiete in Spanien. Erste Nachweise über die Stadtbesiedlung belegen, dass Denia bereits im 1. Jahrhundert vor Christus eine wichtige römische Hafenstadt war, auch Westgoten und Mauren prägten im Laufe der Jahrhunderte die Stadt und das Stadtbild. Heute ist Denia ein beliebter Urlaubsort, hauptsächlich Spanier, aber auch Touristen aus Deutschland und Großbritannien reisen dorthin. Eine Touristenattraktion, die die Stadt bekannt gemacht hat, ist das „Bous a la Mar“, eine Veranstaltung, bei der junge Stiere im Hafenbecken ins Meer getrieben werden. Tierschützer protestieren seit Jahren gegen die Veranstaltungen mit Stieren im Land. Sehenswerte Bauwerke gibt es in Denia natürlich auch. Aus der Zeit der Mauren stammt die Burg der Stadt, sie wurde zwischen 11. Und 12. Jahrhundert von den Mauren errichtet, heute hat dort das Archäologische Museum seinen Sitz. Weiterhin hat Denia zwei imposante Kirchen zu bieten. Die Kirche „Iglesia de la Ascunión“ stammt aus dem Barock, die Kirche des Heiligen Antonius wurde im 17. Jahrhundert errichtet. Denia besitzt einen langen Sandstrand, der nach etwa 20 Kilometer in eine Steinküste übergeht. Wanderer halten sich besonders gerne im Naturschutzgebiet „Montgo“ auf.

Ausflüge rund um Denia – Erkundungstouren mit dem Mietwagen

Wer sich rund um die Stadt umsieht, der stößt in der Nähe von Denia auf verschiedene Ausgrabungsstätten und Ruinen aus den verschiedenen Epochen. Sehenswert ist das etwa zehn Kilometer entfernte Javaea mit seinem Kap, dem „Cabo de la Noa“. Ausflüge mit dem Mietwagen nach Benidorm oder Alicante lohnen sich ebenso wie ein Besuch im „Parque Natural delCarrascalde la Font Roja“, die Besucherinformation findet man bei der Font-Roja-Kapelle. Im Fischerdort Santa Pola findet man direkt am Meer eine schöne Naturlandschaft, Strände mit Salzlagunen und die Möglichkeit zum Wassersport.

Weitere Reiseziele in Spanien

Beliebte Reiseziele

Nützliche Tipps

Soziale Netzwerke

Loadig Image Waiting Image