Mietwagen in Dallas kostengünstig buchen

Dallas in Texas gehört zu den neun größten Städten in den USA. Die amerikanische Weltstadt wird von vielen Gästen besucht, ein Mietwagen in Dallas sollte deshalb rechtzeitig gebucht werden. Neben der garantierten Verfügbarkeit sind Mietwagen günstiger zu reservieren, wenn die Buchung frühzeitig vorgenommen wird. Bei der vereinbarten Autovermietung in Dallas kann der Leihwagen nach der Ankunft in Empfang genommen werden. Kommt man am internationalen Flughafen Dallas – Fort Worth an, steht das Fahrzeug bereit, man erreicht Dallas in einer guten halben Stunde. Ein weiterer Flughafen in der Stadt ist „Love Fields“, der früher der Hauptflughafen von Dallas war.

Dallas – drittgrößte Stadt in Texas

Dallas wurde im Jahr 1841 gegründet und ist heute ein wichtiges wirtschaftliches Zentrum, unter anderem für die Telekommunikations- und IT-Branche. In der Stadt leben 1,2 Millionen Einwohner. Das Klima ist subtropisch, die Winter sind mild, die Sommer heiß mit Temperaturen über 40 Grad. Dallas hat wenig historische Sehenswürdigkeiten, eher wäre die beeindruckende Skyline der Stadt zu nennen. Es gibt 18 Wolkenkratzer, die mehr als 150 Meter hoch sind, Spitzenreiter ist der Turm der Bank of America Plaza mit einer Höhe von 281 Meter. Eine Attraktion ist ebenso der Reunion Tower, dessen Spitze in Kugelform nachts illuminiert ist. Im State Fair Park steht die Music Hall, hier wird jährlich die Texas State Fair abgehalten. Weiterhin gibt es dort mehrere Museen, zum Beispiel das Women´s Museum oder das Museum of Nature & Science. Im West End Historic District von Dallas ist ein Teil der Innenstadt so bewahrt worden. Hier findet man zwei Sehenswürdigkeiten aus alten Zeiten, außerdem The Sixth Floor Museum und das Dallas World Aquarium. In der Nähe des Convention Centers liegt der Pioneer Plaza, ein Anziehungspunkt für Touristen, dies vor allem deshalb, weil dort das größte Bronzedenkmal der Welt errichtet ist, eine 70-köpfige Herde mit Longhorn-Rindern.

Dallas Umgebung auf vier Rädern entdecken

Startet man mit dem Mietwagen von Dallas aus, erreicht man in etwa vier Stunden Houston und den Golf von Mexiko. Zwischen Dallas und Fort Worth liegt der Freizeitpark Six-Flags-Over-Texas in der Nähe von Arlington, dort findet der Besucher mehr als 200 Karussells in allen Variationen. In etwa dreieinhalb Stunden erreicht man Austin, die Hauptstadt von Texas. Man fährt dazu mit dem Mietwagen auf der Interstate 35E Richtung Süden. Folgt man dieser Straße in die entgegengesetzte Richtung, gelangt man nach Oklahoma City, einer der größten Städte des Great Plains. 

Weitere Reiseziele in USA

Beliebte Reiseziele

Nützliche Tipps

Soziale Netzwerke

Loadig Image Waiting Image