Mietwagen in Chania reservieren

Chania liegt auf Kreta in Griechenland. Um auf der Urlaubsinsel einen Mietwagen zuverlässig zu reservieren, sollte man sich frühzeitig bemühen. Online und ohne große Umstände kann der Mietwagen in Chania über mietwagenvergleich.de gebucht werden und steht bei der Ankunft auf der griechischen Insel bereit. Der Besucher landet auf dem internationalen Flughafen, etwa 12 Kilometer von Chania entfernt, häufiger noch auf dem Flughafen bei Heraklion. Dort kann auch der Leihwagen abgeholt werden, alternativ erreicht man die Stadt mit dem Linienbus oder dem Taxi. Der Flughafen von Chania liegt auf der Akrotiri-Halbinsel, dort befinden sich einige Klöster und andere Sehenswürdigkeiten wie die Arkoudiatissa, einer Höhle, die vermutlich bereits in neolithischer Zeit zu Kultzwecken genutzt wurde.

Urlaub in Chania auf Kreta

Chania ist eine Hafenstadt an der Nordküste Kretas, die Inselhauptstadt Heraklion (oder neuer: Iraklion) liegt etwa 100 Kilometer entfernt. Durch die Lage und die Akrotiri-Halbinsel hat sich im Osten der Stadt die Bucht von Souda gebildet, ein gut geschützter Naturhafen. Im Süden erhebt sich das Inland der Insel allmählich in die Höhe, ist das Wetter gut, sind die Weißen Berge von Kreta zu sehen. Der Tourismus ist ein wichtiger Wirtschaftsfaktor der Stadt, dies zeigt sich an den vielen Hotelanlagen und der guten Infrastruktur. Die Küste punktet mit vielen zwar stark besuchten, aber dennoch sehr schönen Sandstränden, sehenswerte Bauwerke innerhalb des Stadtgebietes sind unter anderem die Agora, eine Markthalle aus den Anfängen des 20. Jahrhunderts oder die Etz Hayyim Synagoge. An der Hafeneinfahrt liegt der Faros, ein Leuchtturm der aus der Zeit stammt, als Kreta von Ägypten besetzt war. Der Haupthafen von Chania liegt in der Soudabucht, der venezianische Hafen innerhalb der Stadt stammt aus dem 14. Jahrhundert. Östlich des Hafens ist die Sabbionara Bastion zu finden, hier kann der Tourist einen Schiffsnachbau aus der Zeit der Minoer besichtigen. 

Von Chania mit dem Mietwagen über die Insel Kreta

Wer keinen reinen Badeurlaub möchte, kann mit dem Mietwagen in Chania zu verschiedenen Zielen im Inselinneren oder entlang der Küste starten. Zu empfehlen ist ein Besuch der Imbros-Schlucht mit ihren Wandermöglichkeiten, mitten im Gebirge in der Nähe von Georgioupolis findet man einen Süßwassersee, in dem sich ausgezeichnet baden lässt. Städteausflüge lohnen sich nach Heraklion oder in den Touristenort Agios Nikolaos. An den Fuß der Weißen Bergen, dem größten Gebirge der Insel, gelangt man mit dem Mietwagen in knapp einer Stunde, der beste Startpunkt für Wanderungen ist der kleine Ort Omalos.

Weitere Reiseziele in Griechenland

Beliebte Reiseziele

Nützliche Tipps

Soziale Netzwerke

Loadig Image Waiting Image