Mietwagen Buffalo

Buffalo gehört zum Bundesstaat und New York und ist die zweitgrößte Stadt in dieser Region. Einen Mietwagen in Buffalo kann man bei vielen verschiedenen Autovermietungen reservieren, für einen guten Überblick über die vorhandenen Fahrzeugmodelle eignet sich mietwagenvergleich.de. Als ehemaliger Standort der Stahl- und Automobilindustrie ist Buffalo verkehrsmäßig gut erschlossen. Bis zum internationalen Flughafen, dem Buffalo Niagara International Airport beträgt die Entfernung bis zum Stadtzentrum etwa 15 Kilometer. Wer nicht mit dem Mietwagen in Buffalo fahren will, der hat die Möglichkeit, die Innenstadt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Je nachdem, welche Art der Anreise man wählt, kann der Leihwagen am vereinbarten Ort in Empfang genommen werden.

Buffalo zwischen Eriesee und Ontariosee

Buffalo liegt am nordöstlichen Ende des Eriesees, in der Nähe der Grenze zu Kanada. Die ehemalige Industriestadt ist besonders wegen ihrer Nähe zu den berühmten Niagarafällen ein beliebter Urlaubsort. Hier beginnt der Niagara River, der Erie- und Ontariosee miteinander verbindet. Im deutschsprachigen Raum erlang die Stadt vor allem deshalb einen hohen Bekanntheitsgrad, weil sie in einem Gedicht von Theodor Fontane vorkommt. Buffalo selbst ist keine ausgesprochene Touristenstadt, dementsprechend wenige Einrichtungen und Sehenswürdigkeiten gibt es im Zentrum. Bemerkenswert ist allerdings die City Hall. Sie ist im Art-Déco-Stil errichtet, der turmartige Gebäudeteil hat eine Höhe von 115 Metern und gehört damit zu den höchsten öffentlichen Gebäuden in den USA. Zusammen mit der Hall sind noch 70 weitere Gebäude im Stadtgebiet in das „National Register of Historic Places“ eingetragen. Dieses Register wird als Liste der amerikanischen Kulturdenkmäler geführt. In Buffalo war auch der international bekannte Architekt Frank Lloyd Wright tätig. Er plante und errichtete zwischen 1903 und 1905 das „Darwin D. Martin House“, das als „National Historic Landmark“ eingetragen ist. Buffalo hat viele herausragende Sportvereine hervorgebracht, die in der Nationalen oder sogar internationalen Liga vertreten sind.

Rund um Buffalo unterwegs

Nur etwa eine halbe Stunde braucht man mit dem Mietwagen in Buffalo über die Interstate 190 bis zu den Niagara Falls, die bereits auf kanadischem Staatsgebiet liegen. Sucht man nach ausgedehnten und naturbelassenen Wandergebieten, wird man im Süden in Pennsylvania oder in Richtung Osten fündig. Immer lohnenswert ist ein Besuch von New York, hält man sich dann mit dem Mietwagen in Buffalo an der Küste entlang in Richtung Nordosten, gelangt man nach Rhode Island und weiter nach Boston. In der näheren Umgebung sollte man Toronto besucht haben, fährt man entlang des Eriesees auf der Interstate 90 Richtung Südwesten, erreicht man Cleveland.

Weitere Reiseziele in USA

Beliebte Reiseziele

Nützliche Tipps

Soziale Netzwerke

Loadig Image Waiting Image