Mietwagen in Bozen reservieren

Bozen liegt in Südtirol und gehört zu Italien. Hier treffen sich österreichische, deutsche und italienische Kultur, im Jahr 2009 war Bozen die Alpenstadt des Jahres. Ein Mietwagen in Bozen gehört zum Urlaub einfach dazu. Denn auch wenn die Stadt selbst einiges zu bieten hat, sollte man sich doch keineswegs die Schönheiten der Umgebung und die interessanten Städte in der Nähe entgehen lassen. Trient, Innsbruck und Venedig sind nur einige der größeren Städte, die neben Sehenswürdigkeiten auch einiges an Freizeitvergnügen und Kultur zu bieten haben. Bozen liegt direkt an der Brennerautobahn, ist also mit dem Auto ausgezeichnet zu erreichen. Wer auf anderen Wegen anreist und erst mit dem Mietwagen in Bozen unterwegs sein will, wählt die Bahn.

Bozen – Wo die Talfer in den Eisack mündet

Aufgrund seiner Lage ist Bozen bereits seit vielen Jahrhunderten eine wichtige Teiletappe auf dem Weg nach Italien. In der Stadt münden zwei Flüsse, die Talfer und der Eisack, der später in die Etsch abfließt. Gegründet wurde Bozen im 12. Jahrhundert als Markt, heute ist die Stadt unter anderem für ihre Bedeutung als Weinbaugebiet bekannt. Sehenswert in der Stadt und im Umkreis sind die vielen Burgen wie Schloss Runkelstein, Schloss Maretsch oder die Ruinen Rafenstein und Weineck. Die Stadt hat weiterhin einige beeindruckende Sakralbauten zu bieten. Der Dom Maria Himmelfahrt ist im Stil der Gotik errichtet, ebenfalls sehenswert sind die Franziskanerkirche und die Abtei Muri-Gries, in dessen Gemäuer früher ein Chorherrenstift ansässig war. Architektonisch bedeutsame Profanbauten sind unter anderem die Bozener Lauben. Die Straße durchquert die Altstadt von Ost nach West und zählt zu den wichtigsten Gassen der Stadt. In der Bindergasse findet der Besucher ein gut erhaltenes historisches Stadtensemble vor, das zum Teil noch aus dem 13. Jahrhundert stammt. In den Museen von Bozen können Artefakte aus vielen Bereichen der Kunst und der Kultur besichtigt werden.

Mit dem Mietwagen in Bozen und rund um die Stadt

Als Hauptstadt von Südtirol hat Bozen dem Besucher viel zu bieten. Die Natur der Region erschließt sich allerdings erst dann, wenn man das Stadtgebiet verlässt und mit dem Mietwagen in Bozen das Umland erkundet. Immer wieder stößt man vor allem im Sommer auf Möglichkeiten zum Wandern, die Schlösser und Burgen rund um die Stadt laden zu einer Besichtigung ein. Macht man sich auf nach Norden ins Meraner Land, dann taucht man in den Naturpark Texelgruppe mit seinen vielen Wanderwegen in unberührter Natur ein.

Weitere Reiseziele in Italien

Beliebte Reiseziele

Nützliche Tipps

Soziale Netzwerke

Loadig Image Waiting Image