Mietwagen in Bologna

Die Hauptstadt der Emilia-Romagna wird von Touristen besonders gern besucht. Buchen Sie einen Mietwagen in Bologna über mietwagenvergleich.de und entdecken Sie den schönen Landstrich zu Füßen des Apennin. Der Vorteil, der darin liegt, einen Leihwagen bereits vor Reisebeginn zu buchen, liegt auf der Hand. Erreichen Sie Ihr Ziel, zum Beispiel mit der Bahn oder mit dem Flugzeug, steht das Wunschfahrzeug bereits an der Autovermietung in Bologna bereit und Sie können sofort beginnen, die mittelalterliche Universitätsstadt oder das Umland zu erkunden. Natürlich bringt Sie der Mietwagen auch direkt ins Hotel, dort sind in der Regel Parkplätze direkt vor Ort. 

Bologna – Stadt der Arkaden und Türme

Bologna gehört zu den sieben größten Städten in Italien neben Rom, Mailand, Neapel, Turin, Palermo und Genua. Sie ist die älteste Universitätsstadt in Europa und wurde im Jahr 2000 zur Kulturhauptstadt erklärt. Besonders die historische Innenstadt ist sehenswert. Sage und schreibe 42 Kilometer Arkadengänge sind dort zu durchschreiten, der längste Gang liegt im Westen und besitzt auf 3,5 Kilometer Länge 666 Bögen und insgesamt 15 Kapellen. Mit Fresken verzierte Palazzi, antike Villen und Plätze sind weitere Blickpunkte der Innenstadt. Bologna ist auch eine Stadt des Wissens. Es gibt dort 200 Bibliotheken und 40 Museen sowie 12 Theater. Bologna ist die Stadt der Türme, das zeigen schon die beiden Wahrzeichen der „Torre Garisenda“ und der „Torre degli Asinelli“, die beide in ihrer seitlichen Neigung an den Schiefen Turm von Pisa erinnern. Die Stadt Bologna hat noch viele weitere Beinamen: Man nennt sie „La Grassa“ – die Fette, aufgrund des fetten Essens und der berühmten Pasta; „La Rossa“ – die Rote, heißt sie wegen der roten Dächer, auf die man von den Hügeln rund um die Stadt schaut; „La Dotta“ – die Gelehrte, denn Bolognas Universität hat bereits Umberto Eco und Romano Prodi als Professoren beherbergt; und schließlich „La Turrita“. Diesen Beinamen hat Bologna aufgrund der vielen Geschlechtertürme, von denen allerdings kaum einer mehr steht.

Mietwagen Touren von Bologna ins Umland

Die Emilia Romagna, in deren Zentrum die Stadt Bologna liegt, gehört zu den reichsten Gegenden Italiens. Mit dem Mietwagen kann man von Bologna aus die Adriaküste und die Küstenorte Cervia oder Rimini besuchen. Auch eine Fahrt ins Hinterland lohnt sich. Der Apennin bietet wunderbare Aussichten und fantastische Wanderrouten in unberührter Natur. Für Städtereisende können Tagestouren nach Parma, Modena oder Ferrara interessant sein. Weiterhin stehen rund um Bologna viele Themenparks, Delphinarien und Freizeitbäder als Ausflugsziele mit dem Leihwagen zur Auswahl.

Weitere Reiseziele in Italien

Beliebte Reiseziele

Nützliche Tipps

Soziale Netzwerke

Loadig Image Waiting Image