Mietwagen in Bodrum buchen

Dank der Lage am Mittelmeer und des mediterranen Klimas ist Bodrum in der Türkei ein beliebter Urlaubsort für Touristen. Wer hier einen Mietwagen buchen will, sollte vorsorgen, denn vor allem in der Reisezeit können die Angebote knapp werden. Eine rechtzeitige Vorabreservierung über mietwagenvergleich.de sichert das Wunschfahrzeug am Urlaubsort. Mit dem Mietwagen in Bodrum unterwegs, besitzt man maximale Freiheit bei der Wahl der Ausflugsziele rund um die Stadt. Je nach gebuchter Option kann der Mietwagen bereits bei der Ankunft am internationalen Flughafen Bodrum-Milas in Empfang genommen werden. Alternativ steht der Leihwagen am Hotel in der Stadt bereit.

Bodrum – Traumstadt an der Ägäis

Bodrum liegt im Südwesten der Türkei in der Provinz Mugla. Die Stadt ist ganz dem Meer zugewandt und zum Landesinneren hin von den Ausläufern des Taurusgebirges gerahmt. Vorgelagert im Meer liegen einige Inseln, bis nach Kós in Griechenland braucht man mit der Fähre etwa 30 Minuten. Die Stadt wird in der Saison von Urlaubern aus aller Welt bereist, in erster Linie findet man dort Reisende aus Deutschland, Großbritannien oder den Niederlanden, aber auch aus Serbien oder der Ukraine. Im Gegensatz zu anderen Touristenorten gibt es in Bodrum kaum anonyme Bettenburgen. Grund dafür ist die baurechtliche Begrenzung auf maximal zwei Stockwerke. Die Häuser der Stadt erstrecken sich die Hänge hinauf, am natürlichen Hafen, der durch eine Bucht gebildet wird, liegt das Kastell von St. Peter, einer alten Kreuzritterburg. Im Inneren der Burg befindet sich ein Unterwassermuseum. Weitere Sehenswürdigkeiten in der Stadt sind das Myndos-Tor, mehrere Tempelreste und die Spolien – das sind antike Bauteile, die in neuen Gebäuden wiederverwendet werden – überall in der Stadt. Nicht nur die historischen Sehenswürdigkeiten, sondern auch die ausgezeichneten Wassersportbedingungen machen die Stadt zum idealen Urlaubsort für Sonnenhungrige. Am Strand gibt es Angebote für Surf- und Tauchsport und viele andere Freizeitmöglichkeiten. 

Startpunkt Bodrum – mit dem Mietwagen die Umgebung erkunden

Von Bodrum bis Izmir braucht man mit dem Mietwagen gut dreieinhalb Stunden. Doch ein Tagesausflug in die türkische Metropole lohnt sich auf jeden Fall. Von dort aus kann man auf die griechischen Inseln Chios oder Samos übersetzen. Weitere schöne Ziele von Bodrum aus sind zum Beispiel die Kargi-Bucht mit ihrem feinen Sandstrand und der geschützten Lage. Im Süden findet man an der Bardakci Bucht ein wahres Paradies vor. Dort gibt es eine Süßwasserquelle, man kann baden oder die Sonne genießen. Ebenfalls im Süden der Bodrum Halbinsel liegt der Strand von Ortakent. Wer mit dem Mietwagen den Ort durchquert, sollte unbedingt auch die Bucht besuchen.

Weitere Reiseziele in Türkei

Beliebte Reiseziele

Nützliche Tipps

Soziale Netzwerke

Loadig Image Waiting Image