Mietwagen in Bergen buchen

Bergen in Norwegen hat dem Besucher so einiges zu bieten und dient als Ausgangspunkt der Hurtigruten. Wer einen Mietwagen in Bergen reservieren möchte, kann dies über mietwagenvergleich.de schon vor Reisebeginn tun und sich damit Vertragsverhandlungen in einer unbekannten Sprache ersparen. Bekannte Autovermietungen bieten verschiedene Leihwagen-Modelle an, die komplette Abwicklung der Mietwagen-Reservierung erfolgt online. Dies erspart nach der Anreise umständliche Formalitäten und sorgt dafür, dass der Urlaub in Bergen sofort nach der Ankunft am internationalen Flughafen Bergen-Flesland beginnen kann. Der Mietwagen kann dort oder auch bei einer Autovermietung in Bergen abgeholt werden und der spannende Norwegenurlaub kann sofort beginnen. 

Bergen – Hafenstadt in Norwegen

Bergen liegt am Byfjord an der norwegischen Westküste. Die Stadt zählt als regenreichste Großstadt in Europa, durchschnittlich 248 Regentage werden dort gezählt. Bedeutung hat Bergen durch seinen Seehafen, dort haben sich verschiedene Werften angesiedelt. Aufgrund seiner Lage starten in der Stadt die Postschiffe der Hurtigruten, ebenso ist hier der Ausgangspunkt der Bergenbahn, die von Bergen bis nach Oslo, der Hauptstadt Norwegens, führt. Eine Fahrt mit dieser Bahn lohnt sich, sie führt durch landschaftlich wunderschöne Abschnitte und zählt zu den schönsten Bahnstrecken in Nordeuropa. Eine weitere bekannte Sehenswürdigkeit der Stadt ist das Hanseviertel „Bryggen“. Es gehört zum Weltkulturerbe der UNESCO und erstreckt sich entlang der Ostseite der Vagen-Bucht. Weitere interessante Sight-Seeing-Punkte sind die Marienkirche und die Domkirche St. Olav sowie die Festung Bergenhus. Die ältesten Teile stammen aus dem 12. Jahrhundert, in der gut erhaltenen Bausubstanz sind heute militärische Einrichtungen untergebracht. Hier steht auch die bekannte Hakonshalle, die heute als Veranstaltungsraum für Feste und Konzerte dient. In Bergen steht auch das älteste norwegische Theater, „Den Nationale Scene“, in den Museen der Stadt sind zum Beispiel kulturhistorische Sammlungen oder zeitgenössische Kunst zu finden. Im Freilichtmuseum der Stadt wird man in alte Zeiten zurückversetzt.

Mietwagen-Ausflüge rund um Bergen

Eine attraktive Tour führt in die Umgebung von Eidfjord und zum Hardangervidda. Mit dem Mietwagen in Bergen startet man auf der E16 in Richtung Landesinneres, entlang des Fjordes und kommt nach etwa zwei Stunden in Eidfjord an. Der Ort besteht bereits seit 8.000 Jahren, fährt man von dort aus weiter entlang des Flusses Eid, gelangt man ins Maaboedal, das von hoch aufragenden Felswänden begrenzt wird. Schließlich erreicht man den Hardangervidda, das höchste Bergplateau in ganz Europa und kann dort die vielen Wanderwege nutzen. Ebenso lohnenswert ist eine Fahrt nach Fossli und ein Besuch des dortigen Naturzentrums. 

Weitere Reiseziele in Norwegen

Beliebte Reiseziele

Nützliche Tipps

Soziale Netzwerke

Loadig Image Waiting Image