Mietwagen in Bergamo günstig buchen

Die Stadt Bergamo in der Lombardei liegt am Fuß der Alpen in Italien. Die etwa 50 Kilometer von Mailand entfernte Stadt ist gut erschlossen und hat einen eigenen Flughafen. Wer auf dem Orio al Serio landet, kann den Mietwagen in Bergamo direkt in Empfang nehmen. Empfehlenswert ist eine Buchung vorab über mietwagenvergleich.de. Wer rechtzeitig einen Leihwagen für Bergamo reserviert, kann direkt nach der Ankunft in den wohlverdienten Urlaub eintauchen oder seine geschäftlichen Angelegenheiten erledigen. Wer nicht mit dem Flugzeug, sondern mit der Bahn auf dem Hauptbahnhof ankommt, kann auch dort bei der vereinbarten Autovermietung den Mietwagen in Bergamo abholen. 

Urlaub in Bergamo am Fuße der Alpen

Die Großstadt Bergamo, die zum Teil noch auf den letzten Ausläufern der Alpen errichtet ist, wurde von den Galliern gegründet. Nach langen Jahrhunderten des Krieges und der Territorialkämpfe war die Stadt eine Zeitlang Teil von Österreich, danach gehörte sie zum Königreich Sardinien. Im Jahr 1859 wurde Bergamo Provinzhauptstadt des Königreichs Italien. Die Altstadt steht komplett unter Denkmalschutz und ist vollständig von einer Stadtmauer umgeben, die im 16. Jahrhundert errichtet wurde. Im Zentrum der Altstadt liegt die Piazza Vecchia umrahmt von Rathaus, Dom, der Kirche Santa Maria Maggiore und verschiedenen Grabmälern. Vom San Vigilio aus, einem Hügel nordwestlich des alten Zentrums hat man einen wundervollen Blick über die Stadt bis hin zu den Alpen. Der optimale Aussichtspunkt ist das alte Kastell, das auf dem Hügel errichtet ist. Auch die Unterstadt, der neuere Stadtteil von Bergamo, hat Sehenswertes zu bieten. Hier befinden sich die Accademia Carrara, eine Kunstgalerie, in der Gemälde namhafter Künstler ausgestellt sind. Werke von Botticelli, Rubens und anderen Malern aus den verschiedenen Epochen sind dort zu bestaunen. Verbunden sind Alt- und Unterstadt durch den Viale Vittorio Emanuele, seit dem Ende des 19. Jahrhunderts wird dort eine Standseilbahn betrieben.

Mit dem Mietwagen in Bergamo unterwegs

Die Stadt Bergamo kann über die Autobahn leicht erreicht werden. Ebenso leicht ist es möglich, mit dem Mietwagen in Bergamo verschiedene attraktive Ausflugsziele zu erreichen. Ein Besuch in Mailand ist ebenso empfehlenswert wie die Entdeckung des näheren Umlandes. Ganz in der Nähe der Stadt liegt zum Beispiel der Kurort S. Pellegrino Terme, bekannt für sein Mineralwasser, fährt man mit dem Mietwagen in Bergamo auf der A4 nach Süden, erreicht man den Gardasee mit seinen vielen Bademöglichkeiten. Noch dichter gelegen ist der Iseosee, der viertgrößte See in Oberitalien. Er liegt etwa 20 Kilometer nordwestlich von Brescia. 

Weitere Reiseziele in Italien

Beliebte Reiseziele

Nützliche Tipps

Soziale Netzwerke

Loadig Image Waiting Image