Mietwagen in Belluno buchen

Belluno in Norditalien ist die Hauptstadt der gleichnamigen Provinz und liegt in Venetien. Einen Mietwagen in Belluno kann man vor Ort, aber auch schon vor Reiseantritt über mietwagenvergleich.de reservieren. Erfolgt die Anreise mit dem Flugzeug, bieten sich die Flughäfen in Innsbruck, Venedig oder auch Verona an. Innerhalb der Saison wird auch Bozen angeflogen. An den Flughäfen kann der Mietwagen für Belluno bereits in Empfang genommen werden. Vom Flughafen aus geht es dann über das gut ausgebaute Straßennetz der Dolomiten weiter bis zum gebuchten Urlaubsdomizil. Will man auf dem Landweg reisen, bietet sich die Strecke München Trient an, ebenfalls möglich ist es, den Autozug zu buchen, der unter anderem von Hamburg, Berlin und Düsseldorf aus bis nach Bozen fährt. 

Urlaub in Belluno

Die Stadt Belluno liegt am Fluss Piave, in den karnischen Alpen entspringt und beim bekannten italienischen Badeort Jesolo in die Adria mündet. Wer Urlaub in den Dolomiten machen möchte, für den ist die eher beschauliche Stadt ein ausgezeichneter Ort für das Urlaubsdomizil. Viele Sehenswürdigkeiten gibt es in der Stadt nicht, dennoch lohnt der Besuch der Piazza Doumo, die von prächtigen Palästen gerahmt wird. Hier befindet sich der Dom „Santa Maria Assunta“. Weitere Plätze in der Stadt, die man gesehen haben sollte, sind der Palazzo die Rettori aus dem 15. Jahrhundert, der Palazzo Municipale, der im neugotischen Stil errichtet wurde und der Palazzo dei Vescovi. Im Norden und Süden erheben sich zwei mächtige Stadttore: Porta Dojona und Porta Rugo. Sehenswerte Sakralbauten sind die San Pietro Kirche und das Seminario Gregoriano, auf dem Weg dorthin durchquert man die Via Brustolon. Die gotische Kirche San Stefano ist die einzige ihrer Art in der Stadt, man erreicht sie über die Via Roma, die von vielen Bauwerken aus dem 16. und 17. Jahrhundert gesäumt wird. 

Ausflüge mit dem Mietwagen in den Dolomiten

Belluno liegt in den Dolomiten, die Region rund um die Stadt wird auch „Civetta“ genannt. Nördlich der Stadt gibt es zwei Nationalparks. Im Süden der Stadt befindet sich bei Nevegal ein schönes Skigebiet, über die A27 erreicht man mit dem Mietwagen von Belluno aus viele nahe gelegene italienische Städte wie Trient, Venedig oder Verona. Sehenswerte Orte, die man mit dem Mietwagen gut erreichen kann, sind außerdem die Renaissancestadt Fentre und der Lago die Santa Croce, ein Voralpensee, der ausgezeichnete Wassersportmöglichkeiten bietet. Er liegt östlich von Belluno und hat neben den Sportmöglichkeiten ein traumhaftes Panorama zu bieten. 

Weitere Reiseziele in Italien

Beliebte Reiseziele

Nützliche Tipps

Soziale Netzwerke

Loadig Image Waiting Image