Mietwagen in Bastia günstig buchen

Bastia auf Korsika gehört zu den wichtigsten Städten der französischen Insel. Die Stadt am Fuß des Pigno-Massives erreicht man über den internationalen Flughafen oder vom Festland aus über den Fährverkehr von Nizza, Genua, Livorno und Savona. Einen Mietwagen in Bastia kann man auf unterschiedliche Arten buchen. So ist selbstverständlich immer die Buchung vor Ort eine Option, am Flughafen erwarten verschiedene Autovermietungen den Besucher. Einfacher geht´s mit mietwagenvergleich.de. Besonders für Reisen in der Hauptsaison bietet es sich an, den Mietwagen in Bastia bereits rechtzeitig vor Urlaubsbeginn zu buchen. Diese Variante ist auch für alle Touristen attraktiv, die Probleme mit der fremden Sprache haben.

Bastia – Hafenstadt auf Korsika

Bastia liegt an der Küste im Nordosten von Korsika und hat eine wichtige Bedeutung als Hafenstadt und Wirtschaftszentrum der Insel im Mittelmeer. Im Hinterland ragt das Pigno-Massiv auf, einer der vielen Gebirgszüge der Insel. Korsika besteht zu großen Teilen aus Gebirgslandschaft, die höchsten Gipfel erheben sich bis in eine Höhe von 2.500 Metern. Im Norden von Bastia beginnt das berühmte Cap Corse, eine Halbinsel, die wie ein Finger ins Meer ragt und etwa 40 Kilometer lang und 10 Kilometer breit ist. Bekannt ist die Halbinsel vor allem für den ausgezeichneten Wein, der hier gekeltert wird, den „Muscat du Cap Corse“. Urlauber in Bastia finden am alten Hafen das touristische Zentrum der Stadt. „Port de Plaisance“ wird heute als Marina genutzt, am nahegelegenen Place de Saint-Nicolas befinden sich viele Cafés und Restaurants. Die Altstadt ist ebenfalls für Reisende sehenswert. Enge Gassen führen ins Herz des historischen Kerns, dort steht die Barockkirche Saint-Jean-Baptiste mit dem Rathaus im Hintergrund. Wer weiter durch die Straßen der Stadt streift, trifft auf die Oper, die Kapelle Saint-Roche und den Gouverneurspalast in der Zitadelle von Bastia. Vom neuen Hafen aus erreicht man das Festland von Frankreich und Italien.

Ausflüge von Bastia aus mit dem Mietwagen

Wer in Bastia Urlaub macht, dem stehen vor allem die nordöstlichen Wunder von Korsika offen. Ein Besuch in Centuri an der Spitze des Cap Corse ist ebenso zu empfehlen wie eine Fahrt nach Calvi oder Corte. Wer mit dem Mietwagen in Bastia einen längeren Ausflug planen möchte, dem seien Ajaccio und Porto-Vecchio empfohlen. Die Strände der Insel sind generell frei zugänglich, wer gerne FKK badet, der wird vor allem an der Ostküste entsprechende Strände finden. Wer mit dem Mietwagen in Korsika unterwegs ist, sollte sich auf zum Teil schlechte Straßenverhältnisse gefasst machen.

Weitere Reiseziele in Frankreich

Beliebte Reiseziele

Nützliche Tipps

Soziale Netzwerke

Loadig Image Waiting Image