Mietwagen in Alghero

Alghero auf Sardinien besitzt mit die schönste Altstadt auf der italienischen Insel. Ankunft ist auf dem internationalen Flughafen der Stadt, einen Mietwagen in Alghero kann man direkt dort buchen. Wer gerne bei der Ankunft bereits den Leihwagen in Empfang nehmen möchte, bucht vor der Abreise – schnell und günstig über mietwagenvergleich.de. Wunschmodelle stehen bei seriösen Autovermietungen in Alghero bereit, bei einer frühzeitigen Buchung hat man die Wahl zwischen vielen verschiedenen Automodellen. Alghero ist mit vielen deutschen und europäischen Städten auf dem Luftweg verbunden, so zum Beispiel mit Bremen, Memmingen oder Lübeck, mit Girona in Spanien, Bratislava in der Slowakei oder Graz. Reist man mit dem Zug an, gelangt man von Sassari aus nach Alghero.

Alghero auf Sardinien

Die Stadt Alghero liegt im Nordwesten von Sardinien, der größten Insel Italiens. Durch die Lage direkt am Meer gibt es einen Hafen, der zusammen mit der Altstadt zu den wichtigsten Attraktionen für Besucher gilt. Gesprochen wird hier, wie auf der ganzen Inseln zum Teil noch katalanisch. Diese sprachliche Besonderheit resultiert aus dem 14. Jahrhundert als die Stadt durch Siedler aus Barcelona mit neuem Leben erfüllt wurde. Die spanischen Traditionen finden sich nicht nur in der Sprache. Ebenso wie auf der Mittelmeerinsel Mallorca wird an Weihnachten der „Gesang der Sibylle“ gesunden. Besonders sehenswert in Alghero ist die Altstadt, die zu den schönsten auf Sardinien zählt. Sie befindet sich auf einem Felsen direkt am Meer, Touristen können hier neben vielen anderen Souvenirs Korallenschmuck kaufen. Für eine Stadtbesichtigung startet man am besten am Hafen von Alghero und erobert sich die vielen sehenswerten Gebäude wie die Kirche zum Heiligen Michael, die Piazza di Bastione della Maddalena oder die Porta de Mare, das Tor zur Altstadt. An der Via Principe Umberto findet man viele Paläste aus dem 16. Jahrhundert. Um sich einen Überblick über die Stadt zu verschaffen, besucht man die Bastioni Magellano.

Ausflugsziele rund um Alghero

Wer einen Mietwagen in Alghero gebucht hat, sollte es nicht versäumen, sich die Umgebung der Stadt und weitere Ausflugsziele auf Sardinien anzusehen. Etwa acht Kilometer nördlich ist die Ausgrabungsstätte „Anghelu Ruiu“ gelegen. Die Nekropole stammt aus der Zeit von etwa 3.000 vor Christus und besteht aus insgesamt 38 Gräbern, auch ein Besuch der „Nuraghe Palmavera“, einem Burgenkomplex ist zu empfehlen. Hat man Lust auf Baden im Meer, dann kann man mit dem Mietwagen von Alghero aus viele Strände erreichen, wenn man sich in Richtung Fertilia wendet. Dort findet man eine alte Römerbrücke. 

Weitere Reiseziele in Italien

Beliebte Reiseziele

Nützliche Tipps

Soziale Netzwerke

Loadig Image Waiting Image