Günstige Mietwagen in Adelaide

Adelaide liegt an der Küste von Australien am Saint-Vincent-Golf. Bekannt sind Stadt und Umland für seine Rüstungsindustrie. Wer einen Mietwagen in Adelaide buchen möchte, kann dies frühzeitig über den Service von mietwagenvergleich.de erledigen. Günstige Mietwagen in vielen Fahrzeugklassen stehen bereit und können für den Aufenthalt in der Stadt reserviert werden. Bei der Ankunft in Adelaide, in der Regel gelangt man über den internationalen Flughafen in die Stadt, steht der Leihwagen bereit. Wer das Fahrzeug erst später in Empfang nehmen möchte, gelangt mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder mit dem Taxi ins Stadtzentrum. Der Flughafen verbindet die Region South Australia unter anderem mit Zielen in Australien, Neuseeland oder Singapur. 

Urlaub in Adelaide – Australien

Die Stadt Adelaide befindet sich zwischen dem Golf von Saint Vincent und dem Mounty Loft Gebirge. Im Süden liegt die Fleurieu-Halbinsel. Die Kernstadt selbst liegt innerhalb eines Parkrings und zählt nur 17.500 Einwohner, allerdings gehören zum Stadtgebiet noch viele weitere Orte, so dass sich Adelaide insgesamt auf eine Länge von etwa 20 Kilometer erstreckt. Bevor die Europäer die Gegend besiedelten, lebten dort die australischen Ureinwohner, die Aborigines. Zu Beginn des 19. Jahrhunderts wurde dann die Stadt geplant und errichtet. Die ersten Siedler stammten aus Großbritannien und Deutschland. Wer Sehenswürdigkeiten in der Stadt sucht, stößt zum Beispiel auf das Adelaide Festival Centre, dort finden regelmäßig Theater- und Tanzvorstellungen ab. Das South Australia Museum enthält viele landesgeschichtliche und naturkundliche Informationen, in der Art Gallery sind Werke einheimischer Maler und europäische Kunstwerke aus der Zeit zwischen 1500 und heute ausgestellt. Der Zoo, der botanische Garten, das Warrawong Sanctuary und der Cleland Wildlife Park in den Adelaide Hills, beherbergen einheimische und exotische Pflanzen und Tiere. In Glenelg, einem Stadtteil von Adelaide, der direkt am Meer liegt, gibt es ein Haifisch Museum. Adelaide ist von einem Ring aus Parkanlagen umgeben, der ursprünglich eine Wallanlage zum Schutz des Stadtkerns darstellte.

Ausflüge rund um Adelaide.

Von Adelaide aus kann man mit dem Mietwagen verschiedene Ziele ansteuern. Lohnenswert ist ein Besuch im Belair National Park, der eine knappe halbe Stunde von der Stadt entfernt liegt. Bei einem Ausflug in die Adelaide Hills stößt man auf Hahndorf, dem ältesten noch bestehenden Dorf in Australien. Auch „The Cedars“ und das Städtchen Lobethal mit seinen Märkten sind einen Besuch wert. Ein Ausflug nach Kangaroo Island oder nach Lake Alexandrina an den gleichnamigen See sind ebenfalls zu empfehlen. Der See hat eine Verbindung zum Indischen Ozean. 

Weitere Reiseziele in Australien

Beliebte Reiseziele

Nützliche Tipps

Soziale Netzwerke

Loadig Image Waiting Image